Alarmanlage & Scheinwerfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alarmanlage & Scheinwerfer

      Hallo!!!

      Vorweg!!! habe das Forum schon durchsucht, aber nix zu meiner Frage gefunden!


      Sooo... jetzt zur Frage!!!


      Wenn die Alarmanlage ausgelöst wird, geht bei der Standartalarmanlage wie ich sie habe, die Hupe an und dazu die Warnblinkanlage!!


      Weiß jemand, wie ich das hinbekomme, dass zusätzlich meine Scheinwerfer und meine Heckleuchten auch wie die Warnblinkanlage an und ausgehen???

      mfg Christian

    • dabei wäre ich vorsichtig... ohne ein zusätzliches relais riskierst du den kill deines steuergerätes.
      du müsstest also über ein relais mit der wicklung an die warnblinkanlage zur masse hin anschliessen. die alten leitungen müsste man trennen und sperrdioden einsetzen damit der lichtschalter nicht in mitleidenschaft gezogen werden kann. dann über ein 12Volt signal übers relais die lampen versorgen..dabei darauf achten das auch hier sperrdioden sind, damit bei standlicht nicht das abblendlicht mitgesteuert werden kann :)

    • Alarmschalter Motorhaube

      Aber noch ne andere Frage zur Alarmanlage!!!
      will hier nicht soviele beiträge starten.... :)

      Musste mir heute einen neuen DWA MicroSchalter für die motorhaube besorgen. Der Microschalter war bereits defekt und hing einfach so runter!

      habe mir jetzt einen neuen geholt und ihn einfach in die 2 vorgegebenden löscher gesteckt.
      hoffe, dass das richtig war, dass das teil vorne am schloss rankommt!

      Mein Problem!!!

      Ich habe da ein ganz blödes gefühl bei der Sache.

      ich glaube nicht wirklich, dass das hält (einfach nur das drauf gesteckt)

      Will nicht, dass das teil während der arbeit oder bei meinem schlaf abfällt und die DWA loslegt.

      hat jemand fotos von seinem Schloss, wo der mircoschalter zu sehen ist???

      mfg Christian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Loleke ()

    • Hallo,
      hast es schon hinbekommen mit dem Schalter ?

      Das selbe Problem mit dem rumliegenden Schalter habe ich auch. Die beiden Löcher habe ich wohl auch gesehen, aber das kann niemals so einfach lose reingesteck funktionieren. Beim ersten Versuch die Motorhaube zu schließen lag der dann auch schon wieder daneben. Vielleicht Geklebt? Kann nicht einer von euch mal ein Bild von eurem Schalter zeigen.
      Sorry, hatte jetzt in einem anderen Tread genau die gleiche Frage gestellt.
      MfG
      Bockauf

    • Hallo,
      habe jetzt rausgefunden ,dass eine Klammer fehlte. Die habe ich mir vorhin besorgt.(65.ct) Jedoch ist mir die genaue Plazierung noch noch ganz klar. Wenn du davor stehst hast du doch sicher den Schalter mit der offenen Wippe nach rechts , oder ?
      Praktisch so "/_" , und dann in die beiden Löcher direkt unter dem "schließhacken" von vorne reingesteckt, vermute ich mal .
      Hatte mal versucht das schliessen der Haube mit einem schraubendreher zu simulieren aber igendwie kommt die mechanik nicht mal in die nähe von diesem Schalter. Vielleciht liegt das auch an diesem Sonnenwetter hier oben..schwitz ! aber ich komme einfach nicht daruf wo dieser verflixte schalter sitzen soll.
      Über jede Hilfe wäre ich dankbar..
      Gruß
      Bockauf