Xenon Scheinwerfer Stecker frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon Scheinwerfer Stecker frage

      Und zwar habe ich zur Zeit noch Halogen Scheinis drinne und will später mal auf Xenon umbauen jetzte ist die frage wenn ich die Bi-Xenon Scheinis habe passt der Stecker von Halogen in den Bi-Xenon scheinwerfer rein wenn ja was passiert wenn man es Licht einschalten würde?

    • Nein passt nicht, hätte man aber durch 5 min suchen oder googeln selber herausfinden können.
      Du brauchst einen Steckeradapter. Den gibts für etwa 15€ bei Kufatec.

      Ansonsten, wenn du alles an den Scheinwerfern dran hast (Leuchtmittel, Steuergerät, Zündgerät, Stellmotor), dann funktionieren die auch. Nur beim Fernlicht kann es soweit ich weiß Probleme geben, dann muss erst dein Steuergerät auf Xenon codiert werden.

      Ansonsten natürlich noch der Hinweis auf SRA und automatische Höhenregulierung (500€ als Set bei Kufatec, da wäre der Adapter von oben auch schon mit dabei).

    • Matt1491 schrieb:

      Nur beim Fernlicht kann es soweit ich weiß Probleme geben, dann muss erst dein Steuergerät auf Xenon codiert werden.

      Natürlich muss vor dem Codieren noch jeweils eine Leitung pro Scheinwerfer zum Bordnetzsteuergerät gezogen werden, damit der Xenonshutter auch angesteuert werden kann ;)
      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator