staubfrei lackieren.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • staubfrei lackieren.

      Hallo.
      Möchte mein gti Grill bisschen verändern habe ich vorgestern mit 10000nassschleichpapier geschliffen und gestern dann lackiert hab aber paar fusseln mit drin was ich natürlich nicht will.
      Deswegen meine Frage wo lackiert man daheim am besten staubfrei oder staub arm oder gibt's da irgend nen Trick oder so.
      Und kommt mir jetzt ja nicht mit staubwischen :D

    • Den Bereich/Raum, in dem man Lackiert vorher komplett feucht wischen. Dadurch wird der Staub gebunden. Außerdem drausen Kleidung nochmal abklopfen.

    • Hab damals nach dem lackieren (in einer lackierkabine) auf meiner Motorhaube auch noch ein paar Staubkörner gehabt.
      Hab diese mit 2000er Nassschleifpapier rausgeschliefen (nicht drücken!) und danach die stellen poliert.
      Man sieht nichts und der Staub ist auch weg :)

    • staubpickel mit 1000 nass rausschleifen mit nem korkklotz oder ähnliches... nicht feiner, sonst werden die pickel einfach nur rund.

      danach mit 2000 nass nachschleifen.

      danach kann poliert werden.