Steve´s 5er GT

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Steve´s 5er GT

      Ich bin nun ca. seit einem Jahr Besitzer eines Golf 5 GT. Knapp 3 Monate schleiche ich nun hier im Forum herum und habe schon viele nützliche Informationen erhalten. Das alles ohne eine Fahrzeugvorstellung.

      Zum Golf:
      5er GT 1.4 TSI 170PS Baujahr .06.2006 in Unitedgrey Metallic,
      Sportsitze Leder/Alcantara (grau), EFH, NSW, Klimaautomatik, Sitzheizung, abgedunkelte Scheiben, 10 Lautsprecher, Winterpaket etc.

      Gekauft habe ich den Golf im Mai 2012 mit 55tkm auf der Uhr vom VW Autohaus. Vor ca. 2 Monaten bei 79tkm machte der Motor komische Geräusche. Bin sofort zum Freundlichen -> Steuerkette, Kettenspanner bla bla bla. Nach einem Telefonat mit der Kundenbetreuung von VW habe ich den Wagen gleich in der VW Werkstadt gelassen.
      Einen Tag später war der Wagen fertig (gut das man dort Leute kennt 8) ).
      Durch Garantie und Kulanz seitens VW werde ich um die 100€ zahlen müssen.
      Bis jetzt habe ich noch keine Rechnung bekommen. Da es ein Kulanz Fall ist dauert die Sache ein wenig, denke ich. Mal abwarten.
      Ansonsten läuft der 5er echt sauber.

      Was bisher geschah:

      ENKEI YAMATO 18x8.0 mit Hankook V12 EVO 225/35
      Umbau auf H&R Quick-Safe-Stehbolzen M14x1,5 40mm
      Felgenmuttern von "MONSTER LUG" M14x1,5 48mm open end, rot

      US GTI Grill (Halter für GTI Emblem entfernt)
      Rabbit Emblem im Grill
      Edition 30 Lippe
      GTI Seitenschweller
      Individual Heckansatz
      VW Embleme in mattschwarz
      Heckwischer entfernt
      Hella Xenon Look Scheinwerfer
      NSW mit gelber Folie beklebt
      VW LED Kennzeichenbeleuchtung

      GRA nachgerüstet
      GTI Lenkrad rote Naht
      Golf 6 Edition 35 Schaltknauf
      Innenraumbeleuchtung LED
      Tacho: Zeiger vom Golf 6 R (geändert von blau auf weiß), Tachobeleuchtung rot/weiß, Tachoringe Alu
      Klimabedienteil: Beleuchtung auf rot geändert, Aluminiumringe
      Dekorleisten Alu gebürstet von GTI
      Diverse Innenraumteile in L041 lackiert
      Lichtschalter im Alu-Look
      USB Stromsteckdose im Handschuhfach
      Pioneer F40BT Headunit

      Vorhaben:

      Die Karre MUSS tiefer !!!
      Bremssättel in schwarz lackieren
      Motorraum schick machen
      "Kirschen" für´s Heck
      Eventuell das Dach folieren
      Zierstreifen im GTI Grill von rot auf (Wagenfarbe?) lackieren
      30 Byte Bordnetzsteuergerät (um NSW als TFL zu codieren & Fußraumbeleuchtung während der Fahrt zu aktivieren)
      R32 Tacho mit MFA+ und E-MFA
      Handbremshebel mit roter Naht
      Sagitar Warnblinklichtschalter
      Alu Pedale
      Fensterheber-, und Spiegel Schalter "Alu"

      Mehr fällt mir gerade nicht ein.
      Die folgenden Fotos sind zu 90% mit nem iPhone gemacht und nicht so klasse. Irgendwann folgen dann schickere Bilder.

      P.S.: Hoffe es gefällt ;)

      So sah er anfangs aus




      Ein Jahr später


















      USB Steckdose im Handschuhfach

    • gefällt mir sehr gut der Umbau. Ich hätte die Front allerdings im GT-Stil behalten. Ansonsten wirklich wunderschöner Umbau, nur noch tiefer ;)

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • Schönes Wägelchen, aber was sind das denn für Radbolzen die du da hast? :) waren die bei den Felgen dabei? Eher nicht oder?

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love:

    • Heyhey, nen schicken GT haste Dir da zugelegt, einzig den wechsel von der klasse GT-Front auf die GTI-Front mag mir nicht gefallen.
      Klar, Du hast momentan von aussen fast nen kompletten ED30 look, aber dafür fehlen Dir noch die Kirschroten Rückleuchten und der GTI Dachkantenspoiler. ;)

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • So, nach einer Woche Türkei wieder im schönen Deutschland :).

      Ich habe eure Kommentare gelesen und freue mich das der Golf Wagen gefällt. Die Tachoblende vom GTI Tacho ist nun auch fertig. Davon mache ich bei Zeiten mal Fotos. Muss nun nur noch ein Termin zum Einbau gefunden werden.


      MiBa82 schrieb:

      Heyhey, nen schicken GT haste Dir da zugelegt, einzig den wechsel von der klasse GT-Front auf die GTI-Front mag mir nicht gefallen.
      Klar, Du hast momentan von aussen fast nen kompletten ED30 look, aber dafür fehlen Dir noch die Kirschroten Rückleuchten und der GTI Dachkantenspoiler. ;)
      Auch ich bin seit ein paar Wochen am überlegen ob die GTI Front die richtige Entscheidung war. Meine Idee ist jetzt die originale Front zu verwenden oder es so oder so ähnlich wie beim Golf 5 Speed zu machen. Entweder den Wabengrill und die GT Einlässe, oder den GT Grill und wie GTI Lufteinlässe im unteren Bereich.

      Sniperhobit schrieb:

      Schönes Wägelchen, aber was sind das denn für Radbolzen die du da hast? :) waren die bei den Felgen dabei? Eher nicht oder?
      Die Radbolzen waren nicht bei den Felgen dabei ;). Habe die H&R Stehbolzen bei Fahrwerk24.de bestellt und die LugNuts den USA.
    • Doppelp... :whistling:

      Ottscho schrieb:

      Schöner Golf 5.

      Der Tacho ist top, gefällt mir.


      MfG

      Gegrizzelt mit meinem Samsung Galaxy Note 2

      Auch wenn mir der Tacho gefällt,wird dieser GTI Tacho bald Einzug in meinem Golf halten.

      Die Blende ist wie die Mittelkonsole in schwarz lackiert, Beleuchtung und Tachonadeln sind im R32 Style.

    • Schönes Auto ;) Die lackierten Innenraumteile wie das Tacho und Mittelkonsole, Ascher und Angsgriffe etc. sehen in der Kombi sehr geil aus, nerven aber mit der Zeit ein wenig, da man jeden Tag Staub putzen kann :D Habe das bei meinem GT auch damals gehabt.

      Viel Spaß weiterhin, LG

    • Finde meine Sitze zwar auch schick, nur leider sieht das Alcantara schnell abgenutzt aus. Bei meinen 89.000 gefahrenen Kilometern sieht es jetzt noch sehr gut aus, aber irgendwann fängt es dann an zu fuseln...

      KaBa schrieb:

      sehr schick

      Ich will deine Sitze :D




      Hab mir gerade deinen alten 5er angesehen. Schicker Tacho ;) Allgemein sah dein Golf sehr schick aus!
      Ich hoffe ich werde mich nicht so schnell an den lackierten Teilen satt sehen.

      NovaGTI schrieb:

      Schönes Auto ;) Die lackierten Innenraumteile wie das Tacho und Mittelkonsole, Ascher und Angsgriffe etc. sehen in der Kombi sehr geil aus, nerven aber mit der Zeit ein wenig, da man jeden Tag Staub putzen kann :D Habe das bei meinem GT auch damals gehabt.

      Viel Spaß weiterhin, LG




      Ich, bis vor 5 Minuten, auch nicht^^. Der NovaGTI hatte es an seinem Golf 5 auch.

      Ralfer schrieb:

      Die lackierte Blende schaut klasse aus. Habe ich so auch noch nicht gesehen.
    • Hi!

      Schicker Wagen und schöne Veränderungen. :thumbup:
      United grey ist einfach ne geile Farbe für den Golf.
      Die GTI-Front ist auch nicht so mein Ding. Finde die GT-Front schöner.
      Das mit den Alcantara-Sitzen kenn ich. Hatte ich bei einem meiner Vorgänger-Fahrzeuge auch.
      Nach ner gewissen Zeit siehts einfach nur noch bescheiden aus.

      Sind die Radmuttern eigentlich in Deutschland erlaubt? Weil...das wäre auch was für mich, wenn ich mal neue Felgen habe.
      Blendet die lackierte Tachoblende bei direktem Lichteinfall eigentlich?

      Grüße
      Christian

      Unterm Strich zähl ich! :D

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

    • Christian78 schrieb:

      Hi!

      Schicker Wagen und schöne Veränderungen. :thumbup:
      United grey ist einfach ne geile Farbe für den Golf.
      Die GTI-Front ist auch nicht so mein Ding. Finde die GT-Front schöner.
      Das mit den Alcantara-Sitzen kenn ich. Hatte ich bei einem meiner Vorgänger-Fahrzeuge auch.
      Nach ner gewissen Zeit siehts einfach nur noch bescheiden aus.

      Sind die Radmuttern eigentlich in Deutschland erlaubt? Weil...das wäre auch was für mich, wenn ich mal neue Felgen habe.
      Blendet die lackierte Tachoblende bei direktem Lichteinfall eigentlich?

      Grüße
      Christian
      Erst einmal danke ;)

      Die Front wird nicht so bleiben wie sie jetzt ist. Bin wie gesagt auch nicht überzeugt davon. Auf jeden Fall werden die R-line Gitter besorgt und der untere GT Grill kommt wieder rein. Mit dem oberen Grill bin ich mir noch nicht so sicher. Habe den GT Grill noch hier liegen, nur müsste ich diesen noch lackieren/Löcher cleanen. Mal sehen was draus wird.

      Zu den Radmuttern bzw. Stehbolzen. Glaube dieses Thema wurde in so einigen Foren schon oft diskutiert. Ich kann dir folgendes sagen.
      Ich bin kein KFZ Mechaniker oder sonstiges. Die H&R Stehbolzen sind zumindest von der Festigkeit geeignet. Ich habe mich mit einem KFZ Mechaniker über die Montage unterhalten. Seine Meinung ist diese Kombination hält. Der Tüv Termin im Mai ist positiv verlaufen ;).

      Wenn ich den Tacho eingebaut habe, berichte ich, ob sie bei Sonneneinstrahlung blendet.