Serien gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
  • Serien gesucht

    Hi Leute :)

    Ich hab in letzter Zeit meine Leidenschaft für Mysteryserien entdeckt und mir bereits Supernatural auf watchever.de/ angeschaut. Nun suche ich allerdings nach ähnlichen Serien und dachte ihr könntet mir vielleicht welche empfehlen.
    Bei meiner Recherche bin ich unter anderem auf die Mysteryreihe "Fringe" gestoßen, kennt die einer von euch? Wenn ja, was haltet ihr davon? Ansonsten wäre ich natürlich für jeden weiteren Tipp ebenfalls offen ;)

    Grüße, Mona

    "Lache nie über die Dummheit der anderen, denn sie kann Deine Chance sein."

  • Leo13 schrieb:

    "Lost" wäre so eine der ersten Serien, die mir zum Thema Mystery einfallen.

    Würd ich prinzipiell mitgehen, da ich auch ziemlich lange durchgehalten habe, aber irgendwann is der Punkt erreicht, da gibt man auf. Das Problem der Serie ist, dass immer nur neue Fragen aufgeworfen werden und NIE mal irgendeine Zwischenhandlung aufgeklärt wird. Und man sollte wirklich ALLE Teile schauen, da die fast alle aufeinander aufbauen, vor allem in der Mitte der Staffel. Also Kaugummi is'n Schei$$ gegen die Handlung... :S

    Bei den anderen Serien sind zumindest die aktuellen Handlungen immer mit der Folge abgeschlossen (ausser bei Doppelfolgen natürlich) mal abgesehen von beiläufigen Nebenhandlungen, die sich mehr oder weniger durch einige/alle Folgen ziehen. Aber man hat wenigstens mal ein "Erfolgserlebnis" und ein aufgeklärtes Ereignis... was man von LOST nicht unbedingt behaupten kann :P

    Ist nur so meine Meinung... Probieren kannst es natürlich trotzdem :thumbsup:
  • dareen schrieb:

    Fringe kann man gucken, ist aber im Prinzip nur ein Abklatsch von Akte X, der aber etwas mehr übertreiben muss :P Wo wir gerade dabei sind: Akte X wäre zu empfehlen... Klassiker 8)

    Hast Du überhaupt mehrere Staffeln Fringe gesehen? Deine Aussage ist absolut unverständlich, da Fringe nicht wirklich ein Abklatsch von Akte X ist. In Akte X drehte es sich doch meist um Aliens, oder!? Und bei Fringe dreht es sich um ein Paralleluniversum. Aber solche Aussagen wie "billiger AkteX abklatsch kommt ja meist von leuten, die von Fringe höchstens mal die Vorschau oder eine Folge gesehen haben! ;)

    Also ich kann Dir Fringe empfehlen, dort haste ne Menge Spannung bei. Und nix mit Aliens wie bei AkteX!
    VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
  • MiBa82 schrieb:

    dareen schrieb:

    Fringe kann man gucken, ist aber im Prinzip nur ein Abklatsch von Akte X, der aber etwas mehr übertreiben muss :P Wo wir gerade dabei sind: Akte X wäre zu empfehlen... Klassiker 8)

    Hast Du überhaupt mehrere Staffeln Fringe gesehen? Deine Aussage ist absolut unverständlich, da Fringe nicht wirklich ein Abklatsch von Akte X ist. In Akte X drehte es sich doch meist um Aliens, oder!? Und bei Fringe dreht es sich um ein Paralleluniversum. Aber solche Aussagen wie "billiger AkteX abklatsch kommt ja meist von leuten, die von Fringe höchstens mal die Vorschau oder eine Folge gesehen haben! ;)

    Also ich kann Dir Fringe empfehlen, dort haste ne Menge Spannung bei. Und nix mit Aliens wie bei AkteX!

    Kannst 'de mal aufhören hier so rumzutrollen? :thumbdown: Wieder so ein Horst, der denkt, alles und jeden zu kennen :rolleyes: Erstens Mal habe ich MEINE Meinung geschrieben und wenn Dir die nicht passt, weil Du Fringe so geil findest, dann flenn nicht rum und erdreiste Dir Urteile über Menschen, die Du nicht kennst :thumbdown:

    Wenn ich mir Deine Aussage bzw. FRAGE zu Akte X durchlese ist mir auch alles klar. Du bist selbst sogar unsicher über den Inhalt von Akte X aber behauptest, dass sich beide Serien überhaupt nicht gleichen :thumbup: Denk mal drüber nach ;) Und hier gleich was zum Nachdenken: "Akte X - die unheimlichen Fälle des FBI" ggü. "Fringe - Grenzfälle des FBI" ... is klar... sind zwar die deutschen Nebentitel, aber Fringe ist inhaltlich trotzdem das gleiche wie Akte X nur hal mit anderem Hintergrund und anderen Darstellern... und zu einer anderen Zeit ;)

    Und ja genau, ich hab von Fringe nur die Vorschau und nur genau EINE Folge gesehen :rolleyes: ,achso, von Akte X natürlich auch... :rolleyes: Und ich hab jetzt soviel Geltungsbedürfniss mein Halbwissen an den Man zu bringen, dass ich jetzt hier loswurste und auch immer fleißig die persönlichen Meinungen anderer (Oh, Gott, wie kann es sein, dass deren Meinung von meiner abweicht) ignoriere und versuche ins Lächerliche zu ziehen... Sorry, Grundschul-Niveau :S

    BTT: Ich habe (fast) alle Folgen von Akte X und die ersten 3 Staffeln von Fringe gesehen... Nur zur Info: bei Akte X hat das Thema "Aliens" die meiste Zeit immer nur einen beiläufigen Charakter und es geht mehr um paranormale Phänomene, genauso wie bei Fringe... ob da nun ein Bezug zu einem Paralleluniversum besteht oder nicht, spielt keine Rolle sondern ist wohl eher der zum Alien-Thema äquivalente Handlungsstrang von Fringe.

    Hast Du mal mehr als eine Folge von Akte X gesehen (am besten mal eine der älteren, bei der es nicht um ET geht)? Und nochwas am Rande: Mulder hätte IMMER gern alles mit Aliens erklärt - das war zumindest immer seine erste Annahme :thumbsup: aber deswegen ging es nicht immer um Aliens :rolleyes:
  • Junge, bleib mal locker und werd hier nicht gleich persönlich nur weil Du hier alles besser weißt! Ich habe Dich in keinsterweise dumm von der Seite angemacht, also cool down...
    Daß Du cholerische Züge aufweist habe ich ja schon durch einige Deiner Beiträge rausgelesen. Aber wenn Du persönliche Probleme hast, laß sie in Deinem Privatleben und leb sie nicht in einem Forum aus!!!

    Und ja, ich habe mir früher auch Akte X angeschaut, jedoch ist es schon eine gefühlte Ewigkeit her, weswegen ich mich kaum bis nichtmehr daran erinnere. Was ich jedoch noch weiß, ist wie Du schon geschrieben hast, daß Mulder immer von Aliens und Entführungen derer sprach.

    Es ist halt wie bei Fahrzeugen (Golf / Golf Plus) und bei Fahrzeugveränderungen (OEM oder ATU) immer eine Sache des persönlichen Geschmacks. Und nur weil jemand anderes einen anderen Geschmack hat als man selber braucht man hier nicht ausrasten!

    Unglaublich wie wenig selbstwertgefühl man haben muss um in einem Forum so ausklinken zu müssen... :thumbdown:

    Sorry fürs OT, aber es musste mal gesagt werden.

    VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
  • Auch wenn es hier der Offtopic Bereich ist, muss man sich hier nicht angehen, sondern kann einen guten Umgangston wahren.
    Ich möchte hier an die Nettiquette erinnern. Weiterhin noch der Hinweis, wie es in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Daher bitte erstmal sein eigenes Verhalten kontrollieren.

    Da der TE nun drei Hinweise (Fringe, Akte X und Lost) hat, ist ja alles gut und hier ist erstmal Ende.