Airbag (Beifahrer) Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airbag (Beifahrer) Frage

      Moin,

      ich hab nochmal ne Frage zum Beifahrerairbag (speziell Bora, sieht aber beim Golf eigentlich gleich aus).

      Da ist doch diese "Klappe", die bei Auslösung des Airbags aufklappt und den Airbag freigibt, oder?

      Ich hab aus irgendeinem Grund da keine Klappe(!!!!) aber trotzdem das Airbag Symbol dadrauf! Den Airbag selbst hatte ich auch schon gefunden, diese silberne "Walze" da unten.
      (Bilder folgen gleich, bekomme meine Cam gerade nicht so ganz zum Übertragen...)

      Meine Frage nun: Wohin verdünnisiert sich das Armaturenbrett, wenn der Airbag auslöst? Oder ist mein Beifahrer der Arme, der das Ding mit voller Wucht gegen den Schädel bekommt?

      Gruss,

      XtSI

    • Da ist ja auch nix! Das Teil ist wirklich durchgehend!

      Bin gestern verzweifelt hier durch die gegend gerannt und hab bei jedem Golf & Bora reingeschaut. Alle haben diese Klappe, nur ich nicht *sniff* ;)

    • Original von XtSI
      Da ist ja auch nix! Das Teil ist wirklich durchgehend!

      Bin gestern verzweifelt hier durch die gegend gerannt und hab bei jedem Golf & Bora reingeschaut. Alle haben diese Klappe, nur ich nicht *sniff* ;)




      wenn du dir autos von anderen herstellern anschaust gibt es dort teileweise auch keine klappe. beim lupo ist es genau aus, das cockpit hat einfach eine vordefinierte sprengzone. der airbag schießt sozusagen durch das cockpit - was nachher natürlich für nix mehr zu gebrauchen ist.

      habt ihr euch nicht schon gewundert wie z.b. die kopfairbags aus der verkleidung kommen ???

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Stimmt schon, das ist aber bei "anderen Herstellern" Wieso hat VW denn hier zwei Arten verbaut? Ich hab meine Version auf jeden Fall noch nie gesehen und in den Werkstattunterlagen ist das Teil auch so nicht drin.

    • Original von XtSI
      Stimmt schon, das ist aber bei "anderen Herstellern" Wieso hat VW denn hier zwei Arten verbaut? Ich hab meine Version auf jeden Fall noch nie gesehen und in den Werkstattunterlagen ist das Teil auch so nicht drin.


      ich würd sagen ab herbst 2001 gibts dieses cockpit im bora, auch in einigen sondermodellen vom golf ( z.b. r32 ) ist es eingebaut.

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Original von XtSI
      Hmm, meiner ist 09/99


      naja vielleicht gabs es auch schon früher. der bora von meinem dad 9/2001 hat jedenfalls auch keine klappe.

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Keine Panik...

      ...mein Bora hat die Klappe auch nicht, dass is einfach der Unterschied zwischen Golf und Bora, wie zB. die Lüftungsdüsen, Tankklappen entriegelung in der Mittelkonsole, usw. um dass Armaturenbrett edler wirken zu lassen.

    • jo, das ist das neue prinzip. eine sehr intelligente erfindung, da die austauschkosten dadurch wesentlich höher sind.

      aber irgendwie muß man die ganzen glaspläste ja finanzieren können.