Domlager bei Fahrwerkswechsel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Domlager bei Fahrwerkswechsel?

      Hallo,
      mein Bora hat jetzt 87 000Km runter. Hab mir jetzt ein neues Sportfahrwerk bestellt. Ist es sinnvoll die Domlager gleich mitzuwechseln? Bei ebay gibts welche für ca.25€ , taugen die was?
      Link

      Muss man hinten auch Domlager wechseln?

      Danke für die Antworten

    • hi,
      bei dem km stand ist so ein wechsel immer sinnvoll, ist ja keine mehrarbeit. bei mir kommen nur original vw teile rein.. nix anderes... habe mein lehrgeld schon bezahlt!!

      hinten ist nichts zum wechseln.

      grüße
      nic

    • Also... ich hab's auch versäumt die Lager zuwechseln... ist noch net so schlimm... sollte ich aber neue Dämpfer verbauen... wechsle ich die gleich mit...
      vertraue auch auf orig. VW-Teile... muss am Samstag erstmal eine Achsmanschette vorne links wechseln... da drückst die Schmiere raus.... denke mal kommt auch durch die TIEFERLEGUNG----> werden bestimmt die anderen auch mal bald dran sein... na ja.. wer tief sein will muss leiden... hehehehhee..

      GRUSS BK

    • also wenn du ein relativ hartes fahrwerk verbaust, kann ich dir nur die domlager von bonrath empfehlen. bitte kauf nicht dieses billig-zeugs von ebay.


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • hi,
      ja wechsel die domlager am besten gleich mit, ich kann die von sachs nur empfehlen, kosten zwar rund 45€ das stück sind aber 100%tig.

      greets fussl

    • Hi ich habe das Problem auch, nach der Tieferlegung war die Achsmanschette im Eimer, die Ganze Felge war mit "Schmiere" voll.

      Die Linke Seite wurde erneuert. Leider aber noch nicht zufriedenstellend. Es drückt zwar nicht mehr so viel Schmiere raus aber auf der Felge sind immer noch "Schmierpattzer" zusehen. Was kann das sein????