Subwoofer Platz sparend

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Subwoofer Platz sparend

      :) Da wir im A3 8p das Audi soundsystem drin haben mit dem sub im Kofferraum und uns eigentlich der Klang im Golf laut genug ist wollten wir eventuell hinten im 3 tütet noch Lautsprecher haben und eventuell einen kleinen sub im Kofferraum aber halt Platz sparend da wir den Kofferraum nutzen wollen.

      Hat einer ne Idee welche Boxen man im 3 türer hinten verbauen kann damit man die auch hört?
      Und welchen sub man wo einbauen kann?
    • Ich habe bei mir einen Aktivsub unterm Fahrersitz. Absolut ausreichend finde ich. Findest du in meiner Fahrzeugvorstellung.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4

      Lebensfreude hat drei Buchstaben: G T I
    • Das ist ne sehr gute idee , hast aber über nen verstärker laufen oder?
      wo hast du denn denn versteckt?


      hast du vielleicht auch ein tipp für leistungsstarke lautsprecher für hinten?
      welcher durchmesser ist da eigentlich passend?

    • Hi Daniso, hab einen kleinen Tipp für dich.
      Anstatt hinten noch Lautsprecher reinzusetzen die dir das Klangbild einfach nur verschlechtern würde ich
      dir empfehlen für das Geld a) deine Türen zu dämmen und/oder b) die Frontlautsprecher durch bessere
      zu ersetzen.

      Damit holst du klanglich deutlich mehr raus. Surroundsound ist was fürs Heimkino aber nicht zum Musik
      hören. Musik wird 2.1 gehört. Sprich 2 Kanäle vorne und ein Subwoofer.
      Ein aktiver Subwoofer ist deshalb aktiv weil quasi ein Verstärker bereits integriert ist.
      Daher brauchst du dafür dann keine separate Endstufe verbauen falls du dich für so einen entscheidest.

      Ansonsten benötigst du einen Subwoofer und eine Endstufe. Da würde ich dir empfehlen eine 4 Kanal Endstufe
      zu verbauen, 2 Kanäle kannst du brücken für den Subwoofer und 2 Kanäle hast du für die vorderen Lautsprecher.
      Dämmung würde ich dir in jedem Fall empfehlen. Das macht klanglich einen RIESEN Unterschied.
      Egal ob mit den Serienlautsprechern oder mit besseren, da du dann erst einen vernünftigen Klangkörper
      hast. Türbleche sind nunmal keine Holzkisten.
      Um das ganze dann Platzsparend zu verbauen könntest du den Subwoofer in die Reserveradmulde
      setzen und dir einen doppelten Boden für den Kofferraum bauen wo die Endstufe dann Platz findet.
      So ein System habe ich in meinem Golf auch verbaut und ich kann den Kofferraum komplett nutzen.
      Natürlich ist das mit etwas mehr Arbeit verbunden als nur einfach nen aktiven Subwoofer zu nehmen.
      Falls du Fragen haben solltest stell sie ruhig weiterhin :thumbup:

      Besten Gruß, Tobi
    • Da gibt's nicht mehr viel hinzuzufügen :) Von den Firmen 'Focal' 'Eton' und 'Audiosystem gibt es passende Frontsysteme die du 1:1 tauschen kannst. (Wie oben schon erwähnt, dämmen nicht vergessen)

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4

      Lebensfreude hat drei Buchstaben: G T I
    • Da meine Zeiten auch vorbei sind wo man den Kofferaum voller Mukke hat, habe ich in meinem 4er den hier verbaut....
      Für die Größe echt ausreichend, wenn man nicht der übelste Hifi Freak ist :)

      axton.de/ab20a_de.html

      ***********************************
      Gruß, Jenny

    • Jubi-Lady1985 schrieb:

      Da meine Zeiten auch vorbei sind wo man den Kofferaum voller Mukke hat, habe ich in meinem 4er den hier verbaut....
      Für die Größe echt ausreichend, wenn man nicht der übelste Hifi Freak ist :)

      axton.de/ab20a_de.html
      hast du mal ein bild von deinem kofferraum?
      um zu sehen wieviel platz der so weg nimmt?

      obwohl ich eher zu aktiven sub unterm sitz tendiere :)
    • Hab den übrigens mit Klett befestigt und zur Sicherheit das Fangband....

      Ich wollte einfach nur etwas Bass zur Unterstützung haben, und selbst meine Jungs waren erstaunt was da raus kommt für die Größe und den Preis....
      Neupreis umdie 150€ - hab meinen für umdie 80 € von Ebay....

      ***********************************
      Gruß, Jenny

    • Na das scheint ja echt gut zu sein.

      ich tendiere zu subs unter beiden vordersitzen.

      obwohl ich sagen muss nachdem ich Tob1 anlage gestern gehört habe war ich auch echt begeistert :love:

    • von Caliber gibt es einen Einbausubwoofer für das linke Seitenteil im Kofferraum. Hatte ich Jahrelang in meinem ehemaligen Golf und hat wunderbar funktioniert, es geht nichts vom kofferraum verloren. Man benötigt aber einen extra Verstärker. Bei ebay findet man manchmal einen für ca. 100.- Euro. Ist ein 25 cm Subbi im geschlossenen gehäuse und ja einen dB Drag gewinnt man nicht :)