Umbau auf R-Line / US-Stoßstange

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Umbau auf R-Line / US-Stoßstange

      Liebe Leute,

      ich brauch mal eure Hilfe.
      Und zwar habe ich vor meinen G6 mit den orig. R-Line Stoßstangen (Front- und Heck) sowie den Seitenschwellern zu erweitern.

      Jetzt habe ich Angebot für eine R-Line Stoßstange vorliegen. Dabei steht aber US-Modell.
      Gibt es in irgend einer Art und Weise unterschiede zur "deutschen" R-Line Stoßstange? Außer das diese keine Löcher für den Parklenkassistenten (Einparkhilfe) hat?

      Das bringt mich zur nächsten Frage:
      Kann man die Löcher für die Sensoren (ich habe nur 2 Stück in der Frotstoßstange, einen links einen rechts) selber Bohren?
      Sind Markierungen in der R-Line Stoßstange (in der Innenseite) dafür ebenfalls vorhanden?
      Ich habe jetzt lange gesucht aber auf meine Fragen noch keine Antworten gefunden...

      Vlt könnt ihr mir weiter helfen, oder Leute die diesen Umabu schon hinter sich haben.
      Die Teileliste an sich habe ich schon:

      Vorne:

      5K0 807 217 S GRU Stoßfänger (342,72 Euro)

      5K0 805 903 E 9B9 Spoiler (101,39 Euro)

      5K0 805 915 B 9B9 Halter für Spoiler (40,22 Euro)

      5K0 955 109 F GRU Abdeckung SRA links (11,90 Euro)

      5K0 955 110 F GRU Abdeckung SRA rechts (11,90 Euro)

      5K0 807 723 E Stützteil vorne links (mit Aufnahme für Hubzylinder SRA) (12,67 Euro)

      5K0 807 724 E Stützteil vorne rechts (mit Aufnahme für Hubzylinder SRA) (12,67 Euro)

      Ich hoffe es kann jmd helfen ;(

      [Done] 18" "Talladega" Felgen
      [Done] Golf VI R LED Rückleuchten
      [Done] Golf VI R-Line Front
      [Done] Golf VI R-Line Heck
      [Done] Golf VI R Seitenschweller
      [Done] LED-Kennzeichenbeleuchtung
      [Done] RCD 510

    • Hey,
      unterschiede zu US und europäischer Ausführung gibt es keine, bis auf die Seitenmarkierungsleuchten.
      Wenn du den PLA hast musst du 6 Sensoren haben an deiner jetzigen Stoßstange. Weil mit PLA hat man automatisch die 8-Kanal PDC vorne und hinten. Die Löcher sind angezeichnet in der Stoßstange, da VW nur noch komplett geschlossene Stoßstangen ausliefert und die Löcher selbst nach Bedarf gebohrt werden müssen. Es kann aber sein das die PLA Sensoren auf der selben Höhe wie die SML liegen und das eines von beiden weichen muss, bzw umgesetzt werden muss.
      Ich such dir mal die Teile raus wo ich verwendet habe bei meinem Umbau.

    • Erstmal danke für deine schnelle Antwort! :)

      Also die Seitenmarkierungsleuchten interessieren mich nicht. Mir geht es nur darum, dass ich den PLA weiter nutzen kann.
      Ja du hast recht...insgesamt habe ich in der Fronstoßstange 6 Löcher. 4 Stück im Frontbereich und jeweils eins links und rechts.

      Ja das wäre wirklich super!! :thumbsup:

      [Done] 18" "Talladega" Felgen
      [Done] Golf VI R LED Rückleuchten
      [Done] Golf VI R-Line Front
      [Done] Golf VI R-Line Heck
      [Done] Golf VI R Seitenschweller
      [Done] LED-Kennzeichenbeleuchtung
      [Done] RCD 510