Parkschaden Heckstossfänger schwarz perleffekt und Rückleuchten links: tipps?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Parkschaden Heckstossfänger schwarz perleffekt und Rückleuchten links: tipps?

      Mein Schwiegervater hat beim einparkieren meinen Golf VI Team 1.4 TSI (mit PDC) in schwarz perleffekt touchiert.
      Leider in der linken hinteren Ecke (ich versuche noch, bilder einzustellen).

      Habt Ihr mir Tipps, wo in der Schweiz (Raum Zürich, Aargau) ich den Wagen reparieren lassen soll? Und ob die Kosteneinschätzungen der befragten KFZ-Mechaniker realistisch sind?

      Kosten mindestens € 1500, weil:
      -Neuer Stossfänger muss her, dieser muss lackiert werden.
      -4 PDC-Sensoren am Stossfänger müssen ersetzt werden
      -Den Schaden unter dem Stossfänger könne man erst erkennen, wenn der Wagen auf der Hebebühne sei, bzw. der Stossfänger demontiert
      sei. Wahrscheinlich müssten noch diverse Halterungen und Bleche gerichtet oder ersetzt werden

      Eigentlich wollte ich schon lange mal einen GTI-Stossfänger anbringen und die R-Rückleuchten.....

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Wir brauchen Bilder :D allerdings erscheint mir der Preis jetzt schon zu hoch, und wurden alle 4 Sensoren erwischt? Ist die Stoßstange verbeult oder gerissen? Geh lieber nochmal in eine freie Karosserie Bude...

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Halt Stop.
      1.Stoßfänger kostet neu 300 Euro, gebraucht um einiges günstiger. Und wenn du eh ein GTI Heck haben möchtest bietet sich diese Möglichkeit eines Gebrauchtteiles an.
      2. Du brauchst keine 4 neuen Sensoren wenn er dich am linken Eck getroffen hat. Weil die anderen Sensoren sind mit den anderen kompatibel.
      3. In den Ecken ist nichts was kaputt gehen könnte. Der Aufprallträger sitzt unterhalb der Ladekante und kostet nicht die Welt.

      Mir ist vor 2 Jahren einer hinten drauf gefahren. Da lag der Schaden bei 800 Euro. Hab das damals komplett bei VW richten lassen. Und für 1500 Euro müsste da schon einiges mehr kaputt sein.

    • Rückleuchten links def. hat er noch geschrieben -> wenn da auch ein blechschaden entstanden ist wär's blöd...

      unterwegs mit Tapatalk

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • VWTony schrieb:

      Wir brauchen Bilder :D allerdings erscheint mir der Preis jetzt schon zu hoch, und wurden alle 4 Sensoren erwischt? Ist die Stoßstange verbeult oder gerissen? Geh lieber nochmal in eine freie Karosserie Bude...

      wie kann ich die Bilder raufladen? habe diese auf meinen desktop gespeichert.....lieben dank für eure rückmeldunge jetzt schon

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Mario72 schrieb:

      VWTony schrieb:

      Wir brauchen Bilder :D allerdings erscheint mir der Preis jetzt schon zu hoch, und wurden alle 4 Sensoren erwischt? Ist die Stoßstange verbeult oder gerissen? Geh lieber nochmal in eine freie Karosserie Bude...

      wie kann ich die Bilder raufladen? habe diese auf meinen desktop gespeichert.....lieben dank für eure rückmeldunge jetzt schon

      FAQ -> Wie füge ich ein Bild in einen Beitrag ein?

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Hier die Bilder, ich hoffe, die Qualität ist gut genug. Anonsten einfach melden, was ich noch genauer bebildern soll...
      danke :)

      i.imagebanana.com/img/38kvd1ey…oto20130831um15.52.06.png
      i.imagebanana.com/img/gsvk1hmo…oto20130831um15.51.23.png
      i.imagebanana.com/img/n9oqt0tv…oto20130831um15.51.23.png



      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mario72 ()

    • Da wird wahrscheinlich ne neue Heckschürze fällig inklusive Lackierung und ein Rückleuchten Teil und eventuell noch die Führungsschiene auf der Linken Seite. Das werden aber niemals 1500 Euro... Da ist ja selbst der VW Händler noch günstiger
      Mit ganz viel Glück ist auch nur die Stoßstange rausgesprungen und kann wieder eingehängt werden.
      PDC Sensoren wirst du deswegen Sicherlich maximal 1 neuen brauchen, wenn der nen Kratzer oder so hat aber wenn die gar nichts haben kannst du diese ohne Probleme weiter verwenden. In Ebay würde ich mal nach dem Rückleuchtenteil schauen. Die Teile werden einen ja förmlich nachgeworfen. Sind ja die Standard Trend/Comfortline Rückleuchten

    • Matze90 schrieb:

      Da wird wahrscheinlich ne neue Heckschürze fällig inklusive Lackierung und ein Rückleuchten Teil und eventuell noch die Führungsschiene auf der Linken Seite. Das werden aber niemals 1500 Euro... Da ist ja selbst der VW Händler noch günstiger
      Mit ganz viel Glück ist auch nur die Stoßstange rausgesprungen und kann wieder eingehängt werden.
      PDC Sensoren wirst du deswegen Sicherlich maximal 1 neuen brauchen, wenn der nen Kratzer oder so hat aber wenn die gar nichts haben kannst du diese ohne Probleme weiter verwenden. In Ebay würde ich mal nach dem Rückleuchtenteil schauen. Die Teile werden einen ja förmlich nachgeworfen. Sind ja die Standard Trend/Comfortline Rückleuchten

      danke für die ausführliche antwort. die 1500 stammen von einem vw-händler in tiengen bei waldshut. habe sogar noch den kostenvoranschlag, welchen ich euch kopieren könnte. wäre das hilfreich?

      was ich gemerkt habe, ist, dass natürlich auch das material, welches das radgehäuse abdeckt, "gestaucht" wurde.
      kurze zwischenfrage, wie unterscheiden sich denn die trend/comfortline rückleuchten von den highline-rückleuchten?

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Trend und Comfortline sind jeweils die hellen, also welche du momentan verbaut hast. Die Highline sind abgedunkelt. Hab mich da mal bei Google bedient:

      Also wie ich schon vermutet hatte und da auch Matze90 zustimme sind 1500 Euro völlig überzogen. Sollte die Radhausschale im Inneren gestaucht sein bist du mit nochmal ca. 27 Euro dabei. An der Karosserie darf nicht sein, da das linke Eck völlig leer ist, und da mehr als ein Parkrempler dazugehört um die Stoßstange genügen einzustauchen.