Komisches Geräusch Getriebe oder Kupplung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komisches Geräusch Getriebe oder Kupplung!

      Hallo!

      Habe seit ca. einer Woche ein komisches Geräusch bei meinem Golf V Bj.11/2007 (Modell 2008 ) 2.0 TDI 4 motion, Motorcode BMM, Getriebecode KDL.
      KM Stand 120000

      Also wenn ich ihn am Stand laufen lasse und die Kupplung getreten ist dan ist alles OK.
      Aber wenn ich dan von der Kupplung runtergehe ist ein komisches rasselndes Geräusch zu hören als wie ein eventueller Lagerschaden.

      Das ganze hört man auch beim fahren in allen gängen aber am besten bei ca 30-60km/h aber nur wenn man am Gas ist und Kraft ausgeübt wird und beim beschleunigen und auch wenn man z.B.: mit den Tempomat fährt!
      Wenn man vom Gas geht hört man es beim Fahren nicht mehr wahrscheinlich wegen den nebengeräuschen!

      Wenn man zwischen zwei Mauern oder dergleichen steht und das Fenster offen hat und wegfährt hört man es sehr deutlich ein sehr grausames Rasselndes Geräusch!

      Ein vibrieren am Kupplungspedal habe ich nicht wenn ich anfahre also dürfte das Ausrücklager wohl nichts haben ich habe auch kein Kupplungsrutschen oder sonstiges und die Gänge flutschen wie eine 1 rein!

      Ist es möglich das das Rillenkugellager oder das Schrägkugellager von der Antriebswelle (die was im Getriebe ist und wo die Kupplung draufsitzt) defekt ist??

      Ich habe das Getriebeöl schon ersetzt auf eine Hoffnung das es besser wird aber das war umsonst, es waren gar keine Spänne im Getriebe!

      Was vermutet ihr ich hoffe mir kann jemand ein paar Tipps geben den ich habe schon von allem im Net gelesen was es sein kann!

      Ich werde es am Dienstag mal ausbauen und villeicht finde ich da irgendwas!
      Bekommt man die Lager von der Antriebswelle beim VW Händler zum kaufen oder?

      MFG DANKE MANI

    • Schwungrad ist hin.
      Es gibt ne schöne Kombination von ZMS, kompletter Kupplung und Ausrücklager von Sachs. ;)

      Was ich bei mir noch mit erneuert habe war der Hebel, Kugelbolzen in der Getriebeglocke und das Führungsrohr für das Ausrücklager.
      .... das sah alles Sch... aus.

    • Ich würde auch erstmal auf das ZMS tippen.

      Andilein schrieb:


      ...
      Was ich bei mir noch mit erneuert habe war der Hebel, Kugelbolzen in der Getriebeglocke und das Führungsrohr für das Ausrücklager.
      .... das sah alles Sch... aus.


      Das KDL hat keinen Hebel und Kugelzapfen für die Kupplungsbetätigung ;)
    • welche schöne kobination würde es geben?

      Aber egal.nun läuft er wieder.wie ne eins.

      es war das Lager.von der antriebswelle kaputt das rillenkugellager und auf den zanhnrädern waren auch ein paar zähne beleidigt!

      nun ist die komplette kupplung Neu zms druckplatte Scheibe ausrücklager und Zylinder incl den ganzen Getriebe!

      Mfg Mani danke für eure Tipps