Was sagt ihr zum Pioneer 8600P ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was sagt ihr zum Pioneer 8600P ?

      Hi

      will mir demnächst nen neues Radio kaufen und hab mich nen bißchen umgeguckt und beraten lassen und am Ende waren denn noch 2 Radio übrig das Pioneer 8600P und das Clarion 948rmp. Naja das Clarion sieht schon geil aus aber das Pioneer hat ja diese Funktion mit dem selber einstellen usw. und ist billiger.

      Der verkäufer meinte die besten Radios vom klang her kommen von Pioneer oder Clarion stimmt das ?!?!?!?!?!?
      !
      Wollte erst wieder Sony kaufen aber da meinte er Sony wäre vom Klang echt sche**** !


      Jetzt meine Frage könnt ihr mir das Pioneer 8600P empfehlen ????

    • RE: Was sagt ihr zum Pioneer 8600P ?

      diese selbsteinmessfunktionen funktionieren oft nicht so richtig...also davon brauchste dich nicht leiten zu lassen.

      Das mit den Radios stimmt -die clarions sind in ihrer preisklasse (also bis 500€) referenzwürdig. Gibt zwar noch bessere Radios, aber die sind dann gleich teurer und haben noch weniger features, z.B. Denon, McIntosh, Nakamichi, alpine F#1 status oder auch die großen Pioneerserie, also ODR, P9 usw,.

      Sony hat mal vor längerer Zeit ein sehr gutes Radio (eigentlich wars nur als Komplettpaket mit Lautsprechern und Verstärken erhältlich) namens Sony XES gebaut.

      Gruß
      Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny ()

    • Also ich hab das Pioneer 9400 drin. Ich hab es damals auch sich selbst einmessen lassen, war aber mit dem Resultat überhaupt nicht zufrieden. Daher sollte das nicht wie Ronny schon sagt die Entscheidung für den Kauf sein. Zum Clarion kann ich nichts sagen. Ich persönlich würd das Pioneer nehmen alleine wegen dem Display und Design und meinen Erfahrungen mit Pioneer.

    • die pioneer radios sind allgemein eigentlich alle ganz ordentlich. habe zwar selber nur nen kleines Pioneer, (1400), dafür passt die blau rote Beleuchtung perfekt zum G4 :D einige finden die optisch nicht so toll weil die ziehmlich weit vorne raus ragen (design bedingt) und nicht mit der Mittelkonsole mehr oder weniger abschließen. alternativ vielleicht noch Alpine 9815 oder 9812. die sollen auch top sein. liegt bei 350 -400 euronen.

    • Hatte erst das 9300/R und jetzt das 8300/MP und bin voll und ganz zufrieden mit damit. Vom Klang und den Einstellungsmöglichkeiten sind die Dinger einwandfrei.

      Nur leider fehlt da der Bildschirm dran. Das ist auch der Nachteil, wenn du nachträglich einen DVD-Player einbauen willst, musst du ein Adapterstück (für die AUX-Quelle) von Pioneer für knapp 90,00 €uro kaufen, damit du alles über die Anlage laufen lassen kannst.

    • Ich hab das 8600, hatte vorher das 9100ér. Absolut empfehlenswert, zumahl der Radioempfang endlich vernünftig ist. Der Preis von ca 500 Eur ist der Hammer, klanglich gibts auch nichts zu meckern (beitreibe es im NW-Modus).

      Grüße Frank

    • RE: Was sagt ihr zum Pioneer 8600P ?

      Original von Ronny
      Sony hat mal vor längerer Zeit ein sehr gutes Radio (eigentlich wars nur als Komplettpaket mit Lautsprechern und Verstärken erhältlich) namens Sony XES gebaut.


      Ist es das Teil?

      poetter-car-hifi.de/demonstration.htm

      Gruß,
      Nico

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Nico

      "Mein .:R32" -> VERKAUFT!