Audi RNS-E "auf dem Tisch" betreiben und codieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audi RNS-E "auf dem Tisch" betreiben und codieren

      Hab mal eine Frage an die Spezis:
      Ich kann ja bestimmt ein Audi RNS-E Navi mittels externem Netzteil auch außerhalb des Fahrzeugs ("auf dem Tisch") betreiben? Kann ich das Gerät dann auch mit VCDS codieren, oder muss ich mir dazu eine passende Umgebung basteln mit CAN-Gateway etc.?

      Oder kann ich mich mit dem VCDS Dongle auch direkt an CAN-High und CAN-Low hängen und codieren?

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !