Problemklärung Felgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problemklärung Felgen

      Hallo Gemeinde,

      ich habe ein Problemchen. Ich fahre wie im Profil steht einen Golf 5 Variant 1.4 TSI mit 122 PS mit Originalfahrwerk und würde gern 17" Felgen montieren.
      Günstig würde ich an 8j x 17 ET 35 Dotz Mugello kommen. Allerdings werde ich aus dem Gutachten nicht schlau. Da stehen so viele Auflagen drin, die ich nicht verstehe.

      zum Beispiel:

      bei der Reifengrösse 205/50R 17 89

      Da steht bei Auflagen zu Reifen: 11A, 21B, 21N, 22F, 22L, 24C, 24D, 56G
      Bei Auflagen steht: Golf (Variant) nur bis: e1*2001/116*0328*14, Frontantrieb; 10B; 11B; 11G; 11H; 12A; 51A; 56C; 71E; 721; 725; 73C; 74A; 74P

      Was zum Geier soll das alles heissen? Kann ich die Felgen jetzt ohne Probleme montieren oder wie oder was? Wäre schön, wenn ich da kompetente Aussagen bekommen würde.

      Danke schonmal.

    • Ich würde da mal zum TÜV oder Dekra fahren die können dir bestimmt am besten Helfen.

      wenn ich mich aber richtig erinnere kannst du alles Originalfelgen von VW ohne Probleme und eintragunen montieren. (bin mir aber nicht 100%ig sicher)

      MFG
      Golfi05

    • ...ET 35 passt nicht beim 5er .......ET 45 und größer ist gefragt. Alles andere beantwortet die SUCHFUNKTION.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • ET 35 ist eigentlich nicht so das gängige im Golf 5 Zubehör Felgenprogramm,wundert mich etwas.
      Die Reifengröße 225/50-17 ist auch untypisch,sollten eigentlich eher 225/45-17 sein ...

      Was die Abkürzungen in einem Gutachten bedeuten, sollte auch in dem Gutachten aufgelistet sein.

      Ich würde im zweifelsfall einfach mal zu deinem Reifenhändler fahren,der sollte dir da helfen können.

      Gruß Vaughn