Bremsleuchte gewechselt --> Funkbedienung am ar***

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremsleuchte gewechselt --> Funkbedienung am ar***

      mein kumpel hat sich auch nen g4 gekauft.
      nun war die bremsleuchte defekt.
      er wolltew sie wechseln, die birne war aber falsch.
      dann ist die kofferaumleuchte ausgegangen und nun
      funktioniert die funkfernbedienung nicht mehr ?
      ist das komfortsteuergerät am arsch ?
      1.9 tdi mj 2003 ??

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von huibuu ()

    • so jetzt geht fast gar nichts mehr :

      1.) es wurde permanent heckklappe offen angezeigt.
      2.) die türen offen anzeige funktionierte, die innenleuchten auch

      nun :
      1.) anzeige heckklappe offen nicht mehr
      2.) türen offen nicht mehr
      3.) innenbeleuchtung geht auch manuell nicht mehr
      ?(

    • schon sehr eigenartig. wie kann man beim lampenwechseln die ganze karre lahmlegen. ist dein kumpel zufällig ne frau? wenn es bzzt gemacht hat wird wohl ne sicherung weg sein

    • Die Sicherung ist durchgebrannt !!!! Ist mir auch schon mal passiert dann hatte ich genau diese Symptome !!!
      Hätte man die Batterie abgeklemmt so wie man es immer bei arbeiten an elektrischen anlagen machen soll hättet ihr euch den Stress sparen können :)

      TDI
    • nee ist er nicht ;)

      ach ja die türbeleuchtung nach hinten (rot/weiß) geht auch net mehr.

      wenn's ja nur die beleuchtung wäre, dann könnt's die sicherung sein (habe ich schon getauscht michael)
      aber die funke auch net ?

      und die led in der tür blinkt auch net mehr ?(

      goil er hasst seinen 4er leider jetzt schon 8o

    • Klemmt mal die Batterie ab. Evtl hat das Steuergerät ja einen Absturz gehabt. Ansonsten isses wohl hin. ?(

      Aber vorstellen kann ich mir das nicht wirklich....

      /edit
      Sicherung 5, 14, 38

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Ich klemm auch nie die batterie ab. Muss man halt aufpassen.
      Wenn man natürlich dann nicht auf die Adern aufpasst... Selber schuld.
      Nervenkitzel für Profis: Stecksoden oder Schalter im Haus unter Spannung anklemmen. Ist auch nicht so dramatisch wie es sich anhört, muss man halt aufpassen.

      Die Frage ist doch bloß:

      Wie kann man die halbe Fahrzeug Elektrik außer Kraft setzen beim simplen Bremslichtwechsel? Teilweise haben die Sachen doch rein gar keinen Kontakt untereinander.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Luetti ()

    • Bremsleuchte gewechselt

      Hallo Zusammen,

      auch ich habe die Bremsleuchte gewechselt und habe nun auch Probleme. Meine Zentralverriegelung funzt nicht mehr per Knopfdruck (Schlüssel), die Kofferraumbeleuchtung ist auch im A*sch.
      Zudem (das schlimmste von allen) gehen die elektr. Fensterheber auch nicht, und wenn nun der sommer kommen sollte.....HILFE

      Was tun sprach Zeus ? Bitte um Hilfe Jungs, habe keinen Bock zur Werkstatt zu gehen, wegen so einem mist.

      Gruß Elkomie