R32's mit Sportauspuff oder modifiziertem Auspuff in Augsburg/München/Bayern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R32's mit Sportauspuff oder modifiziertem Auspuff in Augsburg/München/Bayern

      Hallo,

      habe momentan die Golf 6 R Anlage drunter, bin aber nicht so richtig zufrieden damit. Nun
      würde ich gerne mal ein paar R's in echt hören, gibt es jemanden aus
      der Gegend?

      Gruß

    • Hi

      ich wohne am Bodensee, komme aber aus München und bin da auch 1 mal Monat (das nächste mal Anfang Oktober über die Brückentage)
      Wenn du mal Lust hast sag bescheid. Ich hab ne Capristo Klappenanlage drunter mit nem recht schönen Klang.

      Gruß

    • Das Capristo für den R32 keine mehr herstellt kam sein, dass hab ich auch gehört.
      Meiner ist auch damals auf Bestellung gegangen,mit Fahrzeugvermessung durch Laser usw. Aber der Klang ist der Hammer und auch etwas mehr Geld wert.

      Das mit der Hörprobe ist ja nur als Vorschlag gewesen damit man sich vorstellen kann wie sich der R32 anhört. Klar klingt ein anderer Herstellt anders, aber Vll ist es als Vergleich interessant

    • Roehrle schrieb:

      Bist du dir da sicher?? Denn Capristo stellt nur auf Bestellung her, nicht auf Vorrat..
      Ist also immer ne Einzelanfertigung.


      Die Anlage taucht nicht mehr auf deren Website auf und ich habe schon in diversen Foren gelesen, dass die nicht mehr hergestellt wird.
      Im Rahmen einer Einzelanfertigung werden die dir wahrscheinlich alles basteln können, was du dir vorstellst. Aber das wird halt auch RICHTIG Geld kosten.

      Drive_R schrieb:

      Weiss das zufällig einer hier? Wie verändert sich der Klang mit steigendem Rohrdurchmesser? Sagen wir man schweißt anstatt des MSD ein Rohr ein. Dickes Rohr tiefer Klang, dünnes Rohr hoher Klang? Oder kann man das nicht so verallgemeinern?


      Kann man so nicht verallgemeinern. Wenn du beim R32 den MSD rausnimmst und ein Rohr reinschweisst (egal ob originaler Durchmesser oder 4"), es wird immer laut, blechern und kratzig klingen (also sch**sse, meiner Meinung nach).
      Anders sieht die Sache aus, wenn man den ESD gegen Rohre ersetzt und einen Sportmittelschalldämpfer verbaut (à la Magnaflow Sport).
      Du könntest den MSD auch gegen glasspacks tauschen, die elimieren den hohen, krächzigen Sound. Siehe hier:

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=KsxjttM4Eas[/video]
      Klingt einfach sooooooo gut :love: (neben den glasspacks ist hier natürlich noch mehr gemacht worden, aber die tragen auf jeden Fall einen erheblichen Teil dazu bei.)

      Natürlich ist das alles nicht TÜVig. Richtig tiefen Sound beim R32 inkl. TÜV bieten eigentlich nur HMS und die F-Town Aggressor 3.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheStig ()

    • Zugelassen ist meiner auch und laut ist er auch :D

      Ja teuer ist der Capristo schon, schon gern mal das doppelte wie andere ESD

    • ich hatte mir überlegt, falls ich an einen günstigen auspuff rankomme, den msd aufzuschneiden, einen durchgangsdämpfer (glasspacks) einzuschweissen, und beim esd zwei rohre oder ein Y-stück durch. weiss aber nicht ob das nicht zu laut wird? oder obs überhaupt machbar ist??