Ölverlust V5 AGZ! Dazu ein paar Fragen :))

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ölverlust V5 AGZ! Dazu ein paar Fragen :))

      Vorweg. Ich bin der Meinung, das die Probleme vor ca. einem Jahr anfingen, als ich vom Longlifeöl auf Castrol Magnatec 5w-40 gewechselt bin. Ich kann mich aber auch täuschen.


      Ich habe eigentlich einen starken Ölverlust und muss regelmäßig nachkippen. Das er es verbrennt schließe ich jetzt einfach mal aus, da kein blauer oder weißer Rauch vorhanden sind. Kühlwasser und Öleinfüllstutzen sind sauber und sehen sehr gut aus.


      Ich habe mehrere Fragen und stelle Sie deswegen zusammen in dem Thread hier.


      Autodaten:

      - BJ 1998
      - 20000 km
      - V5 AGZ

      Es wurden bereits einige Teile getauscht.

      - Ölkühlerdichtung
      - Ölfiltergehäuse und Dichtung
      - neuer Öleinfüllstutzen




      1. Wofür dient dieser Schlauch? Rot markiert.








      Dieser Schlauch war nicht angeschlossen, kann dies mit meinem 2 Problem zu tun haben?


      2. Ist es normal, das sich in dem Ansaugrohr vom Luftfilter oben soviel Öl sammelt? siehe Bild!







      3. Wofür ist der markierte Schlauch? Das Öl läuft irgendwie von oben runter und verschmiert unterm Auto alles.