Golf 6 GTI Edition 35 ABT!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 6 GTI Edition 35 ABT!

      Hallo Leute,

      seit nunmehr einem Jahr bsitze ich nun einen Golf 6 GTI Edition 35 den ich mir schon wenige Tage nach dem Kauf von der Fa ABT habe tunen lassen.
      Jetzt besitzt mein Wägelchen satte 310 PS und 400 NM Drehmoment. Macht unglaublich viel Laune ihn zu fahren, vor allemn weil die meistenh anderen Autos ihn natürlich unterschätzen und denken es handele sich "nur" um einen "normalen" Golf GTI.

      Nun ja, jetzt werden mich sicher ein paar von euch für verrückt halten, aber mir reicht das inzwischen nicht mehr! Ich würde gerne die Leistung meines Edis non ein wenig mehr steigern. Mir schweben da so zwischen 350 bis 380 PS und 450 bis 480 NM Drehmoment.

      Ich habe nun das Internet durchforstet und auch einge namenhafte und weniger namenhafte Tuner gefunden die diesen Wunsch bewerstelligen könnten. SLS oder S-Tec, nur mal um ein paar zu nennen. Ich würde aber gerne von euch hier wissen, gibt es welche unter euch die sich ihren Edi oder R haben auf eine solche Leistung tunen lassen und wenn ja, sind sie zufrieden, wie hoch waren die Kosten ect?
      Vielleicht gibt es ja auch einen Tuner hier rund um Köln/Düsseldorf der mir hier weiterhlefen könnte?

      Noch eine Frage, macht es eigentlich einen Unterschied ob es sich bei meinem Wagen um einen Handschalter oder ein DSG betriebenes Fahrzeug handelt? Ich meine mal gelesen zu haben das bei Handschaltung die Anhebung des Drehmoments nur bis auf 420 NM begrenzt sei.

      Ich hoffe einige können mir hier diesbezüglich weiterhelfen.

      lg

    • Ich find den User grad nicht mehr in meiner liste aber hier ausm Forum fährt jemand nen ED35 DSG mit knapp 380-390 Ps, neue HDP und alles geändert, ich hatte mal ne liste find sie aber grad nicht mehr :/

      ah da ist es ja ^^
      User: golfv.de/profil36102-gtisupers/

      ich kopier einfach mal was aus den PM´s raus falls es dir hilft:

      also preise sind wie folgt

      hd pumpe 400€
      aga ab turbo 76mm 1600€
      llk 600€
      ansaugung 450€
      kupplung 530€
      loba lo400 2000€



      stufen sind wie folgt

      stufe 1 nur software 310-320ps und 410-430nm
      stufe 2 aga ab turbo 330ps und 450nm bzw 480
      stufe 3 aga ab turbo, llk, hd pumpe, ansaugung 360ps und 450nm bzw 500
      stufe 3 extrem wie 2 aber 100 oktan sprit und wunsch "alles was geht" bis zu 370-380ps und 450nm bzw 500
      stufe 3++ extrem wie 3 extrem nur mit loba lo400 turbo 395ps und bis zu 540nm

      du siehst ja was ich noch verbaut habe, ist dann "die perfekte" 3++ extrem

      turbo outet
      leichtere riemenscheibe
      stärkeres suv
      hitzeschutz
      tts pcv
      ngk kerzen
      90mm aga
      usw

      es geht also rein danach 1. was du willst und 2. was du zahlen kannst :)

      (Abstimmung glaub bei FTS)

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love:

    • Ruf einfach mal bei FTS an, da wird Dir geholfen. Beim Handschalter ist die Kupplung der einzige Schwachpunkt, die hält nur max. 450 Nm. Kann man aber gegen eine Sachs Performance tauschen.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Matti-ED35 schrieb:

      Ruf einfach mal bei FTS an, da wird Dir geholfen. Beim Handschalter ist die Kupplung der einzige Schwachpunkt, die hält nur max. 450 Nm. Kann man aber gegen eine Sachs Performance tauschen.

      Okay, danke Jungs,

      Bei FTS sehe ich unter den genannten Stützpunkten die sie haben auch einen in Leverkusen, dieser aber ist IS Racing von Ingo Seidel. Arbeitet der nun inzwischen auch für FTS oder wie soll ich das verstehen?

      lg
    • IS-Racing ist nur ein Vertriebspanter von FTS-Tuning.

      Würde an deiner Stelle wirklich mal bei FTS Anrufen. Oder einfach mal bei ABT nachfragen, die können dir da bestimmt auch weiterhelfen.

      Hatte ich damals auch überlegt. Habe mich aber dann für Oettinger entschieden (Heimatnähe, und Top Service/Beratung).

      Fahre jetzt mit 328PS und 479NM durch die Gegend, bin aber auch am Überlegen noch was machen zulassen 8), LLK und HD Pumpe werden bestimmt noch folgen :D .

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Also ich habe mich jetzt mal bei FTS erkundigt. Dank des Ratschlags von Matt-Ed35 ;)

      Sehr freundlich uns geduldig wurde mir am Telefon alles genau erläutert und erklärt. Ich werde mich dann wohl für die Stufe 3+ entscheiden (355 PS und 480 Nm).
      Allerdings ist die Chance recht hoch das es nicht nur bei den oben angegebenen Werten bleiben wird, das sind, so verstand ich es, nur die Mindestwerte die auf jeden Fall garantiert werden.
      Da die meisten Golf schon von Werk aus nach oben streuen, ist ja wohl bei fast allen Fahrzeugen mit Turboaufladung so, sind Werte von bis zu 370 Ps und sogar über 500 Nm ereichbar.
      Das wäre natürlich klasse. Da ich mein Baby über die heftigsten Wintertage nicht fahre (von Dezember bis März), werde ich wohl wahrscheinlich das Ganze erst Anfang April kommenden Jahres machen lassen.
      Aber es juckt mich schon jetzt, mal sehen.

      Jedenfalls vielen Dank für den Tipp!