darf ich diese felgen fahren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • darf ich diese felgen fahren?

      m.kleinanzeigen.ebay.de/s-anze…Poster&utm_content=ViewAd

      Hallo habe mal eine Frage ich hab absolut null Ahnung von Felgen und dem ganzen drum herum also hier meine Frage.
      Darf ich die Felgen aus der Anzeige da oben fahren ohne Probleme also bekomme ich sie eingetragen?
      Muss ich noch auf irgendwas acht Felgen Reifen Kombi oder sowas? Und wenn ja auf was?
      Passt das mit der einptesstiefe wenn ich meinen Wagen noch ein gewindefahrwerk spendieren möchte?
      Hab echt Null Ahnung davon.
      Möchtet nicht irgendwelche Felgen kaufen die dann nicht passen oder nicht gefahren werden können.

      Bitte helft mir.
      Hab nen 2.0fsi falls ihr das Wissen müsst
    • Hallo,

      eigentlich gibt es hier eine Suchfunktion aber ich bin mal nicht so ^^ .

      Also 8 x 18 passt auf den Golf 5 aber die ET35 wird nicht passen. Beim Golf brauchst du schon ET45 oder höher damit nichts an den Kotflügel verändert werden muss.

      Gruß

      GolfGTI2010 aka. Dominik

      B N B - Built not Bought !

      Diverse Sachen zu verkaufen:
      [Verkaufe] MAGNAT Classic 360 und JENSEN Mercury 2000 Verstärker/Endstufen
    • Hallo,

      ja diese Radkombination mit ET35 ist einfach nichts für den Golf. Wenn dann noch ein Gewindefahrwerk dazukommen soll bist ganz verloren mit ET35.

      Bessere Entscheidung andere Felgen mit der passenden ET45 oher höher holen und du wirst keine Probleme bekommen.

      Gruß

      GolfGTI2010 aka. Dominik

      B N B - Built not Bought !

      Diverse Sachen zu verkaufen:
      [Verkaufe] MAGNAT Classic 360 und JENSEN Mercury 2000 Verstärker/Endstufen
    • Habe da auch mal eine frage, ob das alles Passt.

      Fahrzeug.
      Golf 5 r32.
      Gewindefahrwerk verbaut was fast bis Anschlag ist.

      Felgen wären einmal.
      8,5 und 9,5 x 18 Zoll
      5x112 ET45
      Nd 73.1

      Oder.
      8,5 x 20 Zoll
      5x112 ET43
      ND 73,1mm.
      Mfg Kevin

    • Habe da auch mal eine frage, ob das alles Passt.

      Fahrzeug.
      Golf 5 r32.
      Gewindefahrwerk verbaut was fast bis Anschlag ist.

      Felgen wären einmal.
      8,5 und 9,5 x 18 Zoll
      5x112 ET45
      Nd 73.1

      Oder.
      8,5 x 20 Zoll
      5x112 ET43
      ND 73,1mm.



      Dringen Jungs.

      Mfg Kevin
    • Eibach Pro Street auf Anschlag ganze 30mm tiefer oder doch nen gekürztes Gewinde 140mm tiefer? Originale Kotis, Kante angelegt oder 4cm Mücke Regenrinnen? Paar genaue Infos wären schon hilfreich ;)

      9,5x18 hinten könnte eng werden, auch mit maximalen Sturz. Schwieriger wird es schon werden das bei nem 4motion eingetragen zu bekommen.

      Gruß Christoph

    • Eibach Pro Street auf Anschlag ganze 30mm tiefer oder doch nen gekürztes Gewinde 140mm tiefer? Originale Kotis, Kante angelegt oder 4cm Mücke Regenrinnen? Paar genaue Infos wären schon hilfreich ;)

      9,5x18 hinten könnte eng werden, auch mit maximalen Sturz. Schwieriger wird es schon werden das bei nem 4motion eingetragen zu bekommen.


      Also Fahrwerk ist jetzt auf knapp 90mm runter. Originale Kotis soweit ist alles. Original.
    • Bei 90mm zusätzlicher Tieferlegung solltest selbst mit den Originalfelgen teilweise an deine Grenzen stoßen. Andere Felgen kannst du ohne Kotflügel wohl nicht fahren...



      Also schleifen tut da nix nur wenn ich zu schnell in die Kurve fahre dann schleif es etwas aber vill drehe ich es etwas hoch..

      Also für vorne hätte ich dann 8,5 und hinten währen die 9,5.


      Hier mal Foto
    • Ich brauch auch nochmal Hilfe.
      Also jetzt hab 7j et45 die will ich loswerden.
      Gelernt habe ich jetzt schon das ich mindestens et45 brauche oder höher aber welche j brauch ich wenn ich noch mitn gewinde tiefer will.
      Und was sagt die J Zahl aus?

    • Das J ist die Kennung für die Größe des Felgenhorns.
      Die Zahl davor ist die Maulweite der Felge.




      Edit // GodsSon66 war schneller - & mit dem nötigen Fachwissen bestückt. :)

      # statt den kopf in den sand, mit dem kopf durch die wand. #

    • Ok ok.
      Also ja ich will die kotflügel am besten nicht anfassen die sollen so bleiben wie se sind.
      Und tiefer will ich auchn ganzes Stück.
      Also wenn ich das dann alles mal kombiniere.
      Heißt das ich bräuchte am beste ne Felgen in 8J x18(oder 19) 225/40 ET 45(oder höher) richtig?