Climatronic Codes auslesen???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Climatronic Codes auslesen???

      Hallo,
      seit einiger Zeit habe ich probleme mit der Aussentemperaturanzeige im MFA+.
      Habe irgendwo gelesen das es - glaube ich - drei davon gibts:
      # 4.0 : Außentemperatur vom Sensor unter der vorderen Stoßstange

      # 4.1 : Außentemperaturfühler im Dach

      # 4.2 : Außentemperatursensor unter der hinteren Stoßstange / oder die Innenraumtemperatur

      Wie kann ich die Climatronic Codes auslesen?

      Bitte um Euren Rat und Hilfe ... die bei den :) haben keine Anung und für die suche wollen die ca. 100€ pro Stunde X(

      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:
    • Thodai schrieb:


      Danke dir Thomas, ich habe aber keine ECON Taste. Welche soll ich stattdessen nehmen?
      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:
    • Na die A/C Taste... ;)

      Ansonsten haste bei #1.0 die Innentemperatur am Climatronicbedienteil.

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Bin offensichtlich zu blöd dafür. Habe die Tasten gehalten, dann stand auf der linker seite 31D und auf der rechte 0Ah ... was immer das bedeutet. Weis aber nicht weiter, laut Beschreibung sollte ich die Taste "wärmer" drücken ... habe aber solche Taste nicht.
      Also wie soll ich weiter vorgehen ?(:cursing:

      Die Bilder kann ich sowieso in der Beschreibung nicht sehen X(

      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:
    • Was ich bis jetzt rausgefunden habe ist folgendes (linkes Display):
      1. Fehler: 31D (Sonnensensor)
      2. Fehler: 2c5 ????
      ... dann io. Fehler mit der Taste AC (2s) gelöscht.

      Leider weiß ich immer noch nicht, wie ich die OBD bei laufendem Motor durchführen kann. Laut Beschreibung: Taste ECON (also AC)+kälter+Gebläse kleiner gleichzeitig drücken :eek::confused:
      Welche Taste soll "Kälter" und welche "Gebläse kleiner" sein?



      Von unterwegs mit Huawei Mobile ...

      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:
    • Habe hinbekommen.

      Die Daten:
      --------------
      4,0-47,5°C
      5,0-17°C
      6,0-15,3°C
      --------------
      --------------
      ... dann habe ich an dem Aussentemperaturfühler vorne (Stoßstange) gerütellt und dann nochmal ausgelesen:
      --------------
      4,0-23,5°C
      5,0-16,6°C
      6,0-20,6°C

      ... und bei 4:
      4,0-23,5°C
      4,1-28,5°C
      4,2-63,5°C
      ... wird jetzt 15,5°C in dem MFA+ angezeigt (draußen aber ist 11°C).
      Also die Hauptfrage: ist der Aussentemperaturfühler (Stoßstange vorne) defekt oder liegt der Fehler doch an andere Stelle?



      Von unterwegs mit Huawei Mobile ...

      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:
    • In dem Link von oben geht es unter anderem um die Climatronic des Golf 4.
      OBD ging bei meiner glaube ich so:
      Econ+Umluft+Zündung an

      mit Tapatalk dahingerotzt


      Bei mir ging so:
      AC+Pfeil nach oben+Zündung an.


      EDIT:
      Soll ich den Fühler erneuern oder habt ihr andere Lösung:confused:

      Von unterwegs mit Huawei Mobile ...
      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Christoph7823 ()

    • Erledigt. War der Fühler: 8Z0 820 535 für 18 Euro :cool:
      Danke euch Leute für die Hilfe :thumbup::)

      Von unterwegs mit Huawei Mobile ...

      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup: