Verstärkte Kupplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verstärkte Kupplung

      Servus jungs
      also folgendes, ich hab jetzt mein gti pirelli gechippt auf 325ps und 450nm drehmoment, jetzt hab ich aber folgendes problem das meine kupplung durch rutscht. jetzt hab ich mal geschaut und gesehen das sachs wohl das beste ist was man verbauen kann aber auch das teuerste :/ aber luk soll auch sehr gut sein und etwas preiswerter. jetzt wollte ich euch mal fragen was ich überhaupt alles tauschen muss ob es reicht wenn ich nur die kupplung tausche oder gleich mit ems oder zms und ausrücklager usw.
      danke jetzt schon mal für eure antworten!
      lg franky0711

    • Hoi und hallo.

      Bei meinem Diesel war das preislich ein Unterschied von 10 € zwischen Sachs und LUK.

      Ich hab das ZMS beibehalten und ein neues genommen. Ansonsten eben Reibscheibe und Druckplatte sowie Ausrücklager wäre vernünftig.

      Beim Diesel ist ein EMS nicht zu raten, wegen der starken Vibrationen. Beim Benziner ist ein EMS glaub schon eher denkbar.

      Durch ne Sportkupplung verlierst i.d.R. etwas an Kupplungskomfort (mein Gefühl). Wenns mit ZMS geht, würd ich es so machen. Ansonsten halt mit EMS.

      Grüße,

      Sim

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D