1.9 Tdi Endschaldämpfer umbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.9 Tdi Endschaldämpfer umbau

      Hi. Hat jemand erfahrung mit dem umbau vom Golf TDI ESD auf GTI ESD? Brauche ihn nur wegen der optik. Was muss ich beachten? Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte. Gruß

    • Umbauen kannst den, brauchst aber die Schürze vom GTI mit der Aussparung unten. Ist eigentlich nicht legal, auch wenns wahrscheinlich nie einer merken wird, auch nicht der TÜV.

      Ich hatte die Idee auch mal, habs dann gelassen, der Aufwand war mir zu groß nur wegen der Optik.

      Achja, falls du auf sowas wie "Sound" aus bist: vergiss es. ;)

      Fündig wirst du übrigens bei Ebay. Da bieten viele den original GTI Auspuff an.

    • Sporty85 schrieb:

      Hi. Hat jemand erfahrung mit dem umbau vom Golf TDI ESD auf GTI ESD? Brauche ihn nur wegen der optik. Was muss ich beachten? Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte. Gruß



      Musste nichts beachten. Aussparung für den Endrohre und ab dafür.
      G6 GTI brauchste dann links/rechts aussparung. Geht auch nit der orig Schürze zb.

      Sound geht richtig was, dazu muss aber etwas mehr modifiziert werden.
    • Sound geht auch ohne modifikation :D Meiner hört sich richtig geil an seitdem gti esd drunter is ^^ Merken würde das jeder wenn er will ! ... was is daran eig so unlegal :D Ori VW teile ? Verstehe den Sinn nich :D Ori schweller und Stoßstangen muss man doch genausowenig eintragen !

    • Ich denke Sound und SOUND sind 2 paar Schuhe.


      Merken würde das jeder wenn er will ! ... was is daran eig so unlegal



      Geräuschverhalten ist anders. Abgasverhalten das selbe, das passiert ja weiter vorn.
    • ok Geräuschverhalten... ja klar Sound und Sound sind 2 paar Schuhe... aber Ehrlich gesagt... dasn unterschied wie Tag und Nacht ! Kriegt man sowas auch nich aufm TDi eingetragen ... wäre ja Ori VW !? andere Endtöpfe von KP welchen herstellern Milltek oder so mit Gutachten gehen ja auch eig einzutragen !`? Felgen OEM VW Audi etc ja auch ... Kennt sich da jmd mit aus :D ? Frage nur interessen halber... ^^

      Achja zum Umbau brauchste ein reduzierstück ! Das is garnich viel arbeit...kp was der da oben sich in die Hose macht :D

    • Eingetragen bekommt man das. Geräuschmessung usw machen lassen, ab dafür.

      Hab 70mm inkl .:R32 Heck usw, geht problemlos. Und der ist LAUT. 8)

    • Hab an meinem 1,9er auch n GTI-Endtopf (wirklich nur den Endtopf ohne MSD) dran, inkl. Heckansatz versteht sich!

      Musste beim Umbau ein Adapterstück verwenden, da die Rohrdurchmesser unterschiedlich sind!

      Getrennt hab ich die AGA an der dafür vorgesehenen Stelle kurz vor der HA. (erkennt man an den drei Körnerpunkten)

      Klangtechnisch ändert sich fast nichts, man hört beim schnellen Gaswegnehmen wie der Lader schnauft...

      Sieht in erster Linie halt einfach nur besser aus !

      Oldschool-Shit statt Bodykit !
    • Hi.
      Danke erstmal für die zahlreichen Kommentare.
      Hab mir in der zwischenzeit einen Gti endtopf mit Kat bei ebay kleinanzeigen gekauft.
      Nur leider hat er einen Rohrdurchmesser von 64mm und mein TDI 55mm. Bin alles abgefahren von Atu-VW um ein Reduzierungsstück zu bekommen. Nur leider führen die meisten keine, oder sie sind aus Edelstahl. Bei VW wollten sie mir den passenden TDI GT ESD verkaufen aber der kostet mal eben 400euro und die bin ich nicht bereit zu zahlen.
      Naja damit ist mein Projekt erstmal auf eis gelegt. :( Der esd steht bereits im Ebay, falls jemand interesse hat kann er sich gerne melden.

    • Deine AGA ist auch Edelstahl. Nicht so hochwertig wie man es denkt, aber sie ist es.
      So ein Reduzierstück kannst Du also verwenden.