Golf VI 2.0 TDI - Kaufberatung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf VI 2.0 TDI - Kaufberatung

      Hallo zusammen,

      ich spiele seit längerem schon mit dem Gedanken mir ein neues Auto anzuschaffen.

      Derzeit fahre ich einen Golf IV, Benziner.

      Nach meinen ersten Suchergebnissen bin ich natürlich auch auf den Golf VI, 2.0 TDI gestoßen.

      Nun sollte er aber auch nicht zu sehr "verlebt" sein, also > 100.000 KM, Baujahr 2010 oder jünger.



      Was sollte man bereit sein, für solch einen Golf VI zu bezahlen?



      Vielen Dank schon mal !
    • Die Frage ist ja; soll's nen Trendline ohne jegliche Austattung sein oder doch ein bisschen mehr?

      Ich persönlich würde nie mehr ein Auto ohne Klimatronic, elektr. FH und Sitzheizung kaufen...

      Wirklich schön und auch nicht zu verachten sind Licht & Sichtpaket.

      Wie du schon sagtest, kauf ein Auto nach EZ; 7/2009 das spart Steuern, da es anders berechnet wird.

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Naja, ganz nackt sollte er nicht sein.
      Schnick Schnack wie Klimatronic, elektr. FH sollten schon drin sein. Aber muss auch nicht zu weit gehen, also Sitzheizung und Einparkhilfe muss nicht wirklich sein.

    • Wenn überhaupt für solche Laufleistungen , dann nur aus privater Hand. Und da empfehlen sich die 2.0 Liter 110 PS von 2009...länger wurden die eh nicht gebaut da es Übergangsmotoren waren. Dafür aber 10000% zuverlässig, spritzig und nur maginal langsamer als die 140 PSler. Ich hatte vor meinem 2.0 140 PS den mit 110 Ps und habe nicht wirklich einen sooo großen Unterschied gemerkt. Aber der Verbrauch im 110PSler ist einzigartig. Die meisten haben die Bluemotiontechnologie drin und ein 5 Gang Getriebe. Damit habe ich einen Verbrauch auf der Autobahn von 3,9 hingekriegt ( 120 KM/h kostant und auf einer Strecke von ca. 20 Kilometern) Ansosnten zuverlässig, unkaputtbar und billig!

      Die Dinger liegen jetzt mit über 100000 Km auf der Uhr bei ca. 8500 - 9500 Euro je nach Ausstattung

      Ich würde DA zuschlagen!

      Gruß