Endlich wieder VW! Mein neuer R-Line...

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endlich wieder VW! Mein neuer R-Line...

      Hallo alle miteinander.
      Wie versprochen, ist es endlich soweit. Nach zwei Jahren VW-Abstinenz bin ich endlich zurück im VW-Lager.
      Nach meinem 5er GT (klick), der ja leider als Unfallwagen seinen Abschied nahm, war ich lange zwei Jahre in einem Suzuki Swift Sport unterwegs. Guter, sportlicher, kleiner Flitzer, aber eben kein VW.
      Habe die Zeit genutzt, um ordentlich zu sparen und mein Studium habe ich auch abgeschlossen. Somit war dann der Zeitpunkt gekommen, sich endlich was Neues gönnen zu können.
      Tja, und gestern war es dann soweit. Ich hab mir einen Golf VII R-Line bestellt. :D
      Freu mich jetzt schon riesig auf die nächste Saison, wenn ich endlich mal wieder zu diversen Treffen kommen kann.

      Und jetzt mal im Detail.
      So hab ich ihn bestellt:

      - Golf VII Highline 1.4 TSI 122PS 7-Gang DSG
      - Deep Black Perleffekt
      - Lederausstattung schwarz für R-Line
      - R-Line Interieur
      - R-Line Exterieur
      - R-Line Sportpaket
      - Business Paket mit GRA und Radio Composition Media
      - Licht und Sicht Paket
      - LED Rückleuchten
      - Xenon-Scheinwerfer mit LED-TFL und Kurvenfahrlicht
      - Entfall Modell- und Motorbezeichnung

      So wird er aussehen:





      Unverbindlicher Liefertermin ist KW 49. Ich hoffe, dass es dabei bleibt.

      Natürlich gibt es auch schon einen Plan was gemacht werden soll.
      Ich strebe da die drei großen F´s an: Folie, Fahrwerk, Felgen.
      Allerdings wird die erste Anschaffung ein Satz Winterreifen sein, die auf die Serienfelgen kommen. :)

      Ich werde auch natürlich mit Fotos füttern, sobald es was zu sehen gibt.

      Bis dann. Haut rein.

      PS: Ich freu mich wie ein kleiner Junge! :whistling:

    • Turbolader schrieb:

      ich persönlich finde, Folie hat da niemals was verloren

      Vielleicht sollte ich da etwas genauer werden.
      Ich möchte eine Komplettfolierung in irgendwas mattgrauem. Soll so in diese Richtung gehen: Folierung.
      Vielleicht noch einen Tick dunkler.
      Ich werde mir da demnächst mal noch ein paar Infos beim Eric / Folienking einholen. Diese Farbrichtung schwebt mir da vor. Mal gucken, was es da so gibt.
    • Da hast du dir etwas feines gegönnt. :thumbup: DeepBlack ist auch eigentlich nur dafür gemacht, um es sich ins Wohnzimmer zu stellen oder eine Folie drüber zu kleben. :D
      Bin gespannt auf die ersten Bilder, wenn er bei dir steht.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Jetzt sind es nur noch drei Wochen. Bin schon übertrieben aufgeregt.
      Termin beim Folierer steht auch schon.
      Er wird also wie in dem Link oben den Farbton Graphit Metallic matt kriegen.
      Hab mir die Farbe beim Folierer mal in echt angeschaut und für gut befunden. :D

    • Der Andi lebt ja noch 8o
      Glückwunsch zum Studium und dem neuen Wagen :thumbsup:
      Bin gespannt was du draus zauberst und freu mich dich mal wieder zu sehen :D

      RuhrDubs

      Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !
    • sportline95 schrieb:

      Wann ist genau die Abholung geplant?

      Also abgeholt wird er ja nur beim Händler und das irgendwann diese Woche.

      sascha1982 schrieb:

      nächste woche ist es soweit??

      Jaaa, es kann sich nur noch um Tage oder Stunden handeln, bis mein Verkäufer mir das OK zur Abholung gibt.

      Wegen der Mängelfreiheit hoffe ich einfach mal, dass es da keine großen Probleme gibt. Bin da mal optimistisch. Ansonsten hat die Werkstatt halt direkt einen Dauerauftrag.

      Ein genaues Datum gibt es zwar immer noch nicht, aber lange kann es nicht mehr dauern.
      Der Wagen hat am Samstag, den 9.11, das Werk in WOB verlassen. Dann wurde er anscheinend mit dem Zug nach Essen verfrachtet und von dort kommt er mit dem Autotransporter nach Dortmund zum Händler.

      Wenn er dann da ist, wird er natürlich genau untersucht, ob alles in Ordnung ist. Vorher leg ich kein Geld auf den Tisch. ;)
      Sollte alles gut sein, gibt es dann erstmal einen Satz Winterreifen. Und dann kommt die größte Herausforderung. Ich muss dann der Versuchung widerstehen wild durch die Gegend zu fahren. Bei dem Dreck der auf den Straßen schon rumliegt, wird er so wenig wie möglich bewegt, um ja den Lack zu schonen und auch keine noch so kleinen Steinschläge zu provozieren. Am nächsten Montag geht er ja direkt zum Folierer. Der hat ihn drei Tage und dann erst wird gefahren. ^^
    • Wie schon gestern erwähnt, konnte es sich nur um Stunden handeln und ich sollte Recht behalten. :)
      Um 15 Uhr klingelte es bei mir und mein Verkäufer teilte mir mit, dass mein Auto eingetroffen ist.
      Nebenbei bemerkt: Er meinte, dass war die kürzeste Lieferzeit, die er je hatte. Nur 6 Wochen. :D
      Na ja, auf jeden Fall hab ich alles stehen und liegen lassen und bin hingefahren. Als ich ihn dann das erste Mal hab draußen stehen sehen, hab ich mich natürlich erstmal riesig gefreut. Dann mich kurz beruhigt und die ganze Sache schon mal nüchtern betrachtet und nach Mängeln gesucht. Allerdings nur grob. Es wurde schon dunkel und diese weißen Transportfolien waren noch drauf und innen auch noch die Schonbezüge etc.
      Aber was soll ich sagen: Auf den ersten und zweiten Blick nichts gefunden. Gott sei Dank.
      Beulen, Dellen oder Kratzer am Lack waren nicht zu sehen, aber es waren auch schlechte Lichtverhältnisse. Wird nochmal kontrolliert, wenn er im Verkausraum steht und alles abgemacht ist.
      Im Innenraum auch nichts gefunden. Lederbezüge auf der Rückbank alle gut verarbeitet. Keine Wellen oder sowas. Vorne noch Bezüge drauf, daher kein Urteil an dieser Stelle.
      Beim dritten Rundgang ums Auto ist mir dann doch noch eine Kleinigkeit aufgefallen. Das Spaltmaß zwischen linkem Scheinwerfer und Grill ist größer als auf der rechten Seite. Also einmal Scheinwerfer lösen, ein Stück rein und gut sollte es sein.

      Das also erstmal zum ersten Eindruck. Wie gesagt, wenn er im gut beleuchteten Verkaufsraum steht, wird alles nochmal kontrolliert. Bin aber guter Dinge, dass alles passt.

      Der Händler macht jetzt noch eine Übergabekontrolle o.ä. und dann wird der Brief angefordert. Der sollte Donnerstag da sein und am Freitag wird er dann angemeldet.

      Soweit war es das. ^^
      Mehr Berichterstattung gibts dann am Wochenende.

      Hier noch zwei Handy Schnappschüsse:



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andi-S-aus-D ()