VW Golf 1.9 TDI Comfortline - kaufen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW Golf 1.9 TDI Comfortline - kaufen?

      Hallo Menschen des Forums,

      es wäre vortrefflich, wenn ihr mir helfen könnten.

      Ich möchte mir eine Golf IV 1.9 TDI Comfortline kaufen:

      Kilometerstand: 142.000

      96 kW (131 PS)

      5,2 l/100km

      4/5 Türen

      Euro 3 - Umweltplakette 4 (grün)

      EZ 06/3003 1.Hand; bzw. blieb in der Familie. Als erstes fuhr ihn der Mann, dann die Frau und dann die Tochter und dann wieder die Frau. Die Frau sagte sie fährt nur kurzsträcke vll. 10 km.

      Ausstattung: Klimaautomatik, ABS, ESP, original VW Navi (kein CD Player nur Radio :(), Zentralverr., elkt. Fensterh., elkt. Wegfahrsperre, Nichtraucher, Servolenkung etc.

      Zudem gibt es nagelneue Winterreifen (noch nie benutzt), Sommerreifen von diesem Jahr (2013) und das Scheckheft ist einwandfrei. Vollständig, alles rechtzeitig durchgeführt, eingetragen. Rechnungen alle vorhanden. Und das Auto ist ein Garagenauto.

      Alles in allem möchte der Verkäufer 5000€ VHB->Spielraum ca. 100-200€. Ist das ein faires Angebot?

      Und ist das mit den KM ok? Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob ein 10 Jahre alter Diesel nicht mehr haben müsste und ob kurze Strecken wohlmöglich nicht gerade gut für den Motor sind?

      Ich freu mich sehr über eure Antworten. Ihr würdet mir wirklich weiterhelfen.

      Es grüßt euch

      Hanna :)
    • Vielen Dank für die schnelle Beantwortung!

      Ich dachte nur es sei ein guter Preis, da eben auch neue Winterreifen (auf VW-Felgen) dabei sind und neue Sommerreifen.

      Wie wäre es denn wenn der Verkäufer auf 4800€ runtergehen würde? Vll. weil der TÜV schon Juni 2014 neu gemacht werden muss?

      Und denkt ihr das ich überhaupt einen Diesel brauche, wenn ich einen Fahrweg von ca. 40 Km einfach habe (80/Km/Tag)?

      Nochmals vielen Dank.

      Es grüßt Hanna

    • Selbst für 4800 ist der Bock zu teuer, finde ich.

      Diesel würde sich denke mal schon lohnen.
      Fahr am Tag 20km auf Arbeit und zurück. Gesamt vllt 100km. Würde nie was anderes fahren 8o

      Gruß Fischi