leidiges Thema "Motoröl"...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • leidiges Thema "Motoröl"...

      Da bald wieder ein Ölwechsel fällig ist hab ich mir mal wieder die Ölpreise angesehen...
      z.b. kostet 1l Aral nach 50501Norm 15€

      das 5l gebinde von Liqui Moly legt grade mal bei 22€!!!

      Woher kommt dieser enorme Preisunterschied?

      Was wäre noch alles zu empfehlen?


      Das Öl soll in nen gechippten AJM TDI rein..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EricDraven ()

    • RE: leidiges Thema "Motoröl"...

      Schau doch mal bei reifendirekt.de rein.
      Die haben eigentlcih ganz gute Ölpreiße. Habe da meinen Liter Castrol (VW 50601) für 11 € bekommen, wenn du ADAC mitglied bist bekommst du noch 3 % Rabatt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Psycko ()

    • Hab nun mal genauer reingeschaut

      Deine benötigte VW Norm haben die auch.
      Der Liter kostet bei dennen 4,70€

      Der link dazu:

      sicherbestellen.de/reifendirekt/Reifen.html

      High Performer 5W-40 PDI
      vollysnthetisch PDI (Pumpe-Düse)
      API SJ/CF+EC, ACEA A3/B3. Vollsynthetisches Leichtlauföl für VW-Motoren mit Pumpe-Düse-Technik gemäß VW-Vorschrift 500.00/505.00 und 505.01
      1l Kanne Bei Mindestabnahme: 5
      Nur 4,70 EUR
      4.70 EUR/Liter

    • @ Psycko

      Hast du das 5W-40 PDI bestellt und wie sind deine Erfahrungen mit diesem Öl? Macht VW da Probleme, weil wenn ich da mit 5x1 Liter Kanistern auftauche für die Inspektion?


      Thorsten

    • Original von Thorsten
      @ Psycko

      Hast du das 5W-40 PDI bestellt und wie sind deine Erfahrungen mit diesem Öl? Macht VW da Probleme, weil wenn ich da mit 5x1 Liter Kanistern auftauche für die Inspektion?


      Thorsten


      Denke das das kein Problem ist, sofern du nicht noch alle anderen Teile für die Insp. mitbringst ;)

      Außerdem haben die das anscheinend auch die 1L-Gebinde... habe nämlich bei meinem Ölwechsel noch den Rest von einem Liter bekommen und der war in Orig. VW-Verpackung !!!
    • HI!
      Also hab beim selben motor (AJM) jetzt den Ölwechsel gemacht hab das liqui moly Öl genommen und keine probleme damit! das erfüllt ja auch die vw norm deswegen denk ich mal das das in ordnung ist!

      MfG
      Teutsch

    • Original von fire & ice
      Außerdem haben die das anscheinend auch die 1L-Gebinde... habe nämlich bei meinem Ölwechsel noch den Rest von einem Liter bekommen und der war in Orig. VW-Verpackung !!!


      Na klar haben die 1l- Gebinde beim Händler, :D;)

      aber meistens nehmen sie nicht wirklich diese VPE für den Werkstattdienst. Da is so n 205l Fässchen doch etwas besser geeignet, die meisten haben sogar größere Tanks ( 1 000l ) die mit Leitungen zur Werkstatt verbunden sind.
    • Meint Ihr das Öl könnte ich nehmen? Weil da steht ja jetzt keine Marke wie Castrol oder Valvoline, scheint wohl so ein Noname Zeug zu sein. Nicht das mir mein Motor nach 5000km um die Ohren fliegt. Oder sind die Öle wenn sie die VW-Norm einhalten alle geeignet und genausogut wie Markenöl?

    • so irgendwie blick ich da nicht durch ?(

      Ich will morgen den Ölwechsel selber machen, was ich schon ein paar mal bei anderen Autos gemacht habe nur weiß ich erlich nicht was ich für öl brauche?

      Fahre nen 1,6er 8V BEnziner! WElche Spezifikation muss ich nehmen?

      500 00 oder 502 00 ?(

      Und was hats mit dem 5w 50 etc aufsich?

      Hilfe!

    • Original von Scream999


      Fahre nen 1,6er 8V BEnziner! WElche Spezifikation muss ich nehmen?


      Und was hats mit dem 5w 50 etc aufsich?

      Hilfe!


      Nimm ein 5W-40, damit kannst Du nichts verkehrt machen.

      5W-50, ?( hab ich noch nie gehört, gibt es so was überhaupt ?
    • Original von powered


      Nimm ein 5W-40, damit kannst Du nichts verkehrt machen.

      5W-50, ?( hab ich noch nie gehört, gibt es so was überhaupt ?


      ja gibts! hab ich in meiner Garage heut gefunden :D

      Ach im Forum hab ich was gefunden!

      ICh kann mir wohl aussuchen ob 500 00 oder 502 00 8) da ich keiN longlive habe...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • @scream
      norm steht auch in deinen unterlagen drin. bedienungsanleitung oder auch auf der motorabdeckung.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup: