Was kostet diese Reparatur?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was kostet diese Reparatur?

      Also ich hab neulich mit dem hinteren Radkasten einen kleinen fiesen Pfeiler geküsst, hab jetzt ne Delle und ein kleinen Lackschaden...

      Mit Farbpolitur hab ich schon gearbeitet, aber man siehts noch sehr stark.

      Jetzt war ich mit dem Wagen in 3 verschiedenen Werkstätten und bei meinem Händler und hab jetzt 4 Angebote, wobei das billigste 300 Euro sind und das teuerste 500 Euro.

      Jetzt meine Frage:
      Wie viel würdet ihr für deise Reparatur ausgeben, bzw. wie viel haltet ihr für angemessen?
      Bei ner Spanne von 200 Euro bin ich da etwas verunsichert...

      hier mal das Bild:


      Muss man da das ganze Teil lackieren oder reichts, wenn man unten beilackiert?
      Da waren sich die einzelnen Werkstätten auch nicht so einig....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlfonZo ()

    • also die teile werden immer komplett lackiert. man kann zwar auch beilackieren aber macht dir kaum einer...
      ich würde logischerweise das billigste angebot nehmen, wenn die werkstatt sozial ist kannst du ja mal nachfragen ob du schon etwas an vorarbeit liesten kannst, zb den lack anschleifen da ich davon ausgehe dass die den ganzen koti lacken werden.
      ich selbst würde dafür mit lack usw. vielleicht 30€ an material ausgeben und mich dann selbst versuchen :D

    • das 300 euro-Angebot wäre mit beilackieren.
      die anderen haben gemeint, dann würde man den Unterschieb zu stark sehen zw. alten und enuem Lack....

      Selber proberen lass ich leiber mal. Bin da nicht erfahren genug und müsste nachher nur noch mer zahlen, dass es wieder nach nem Golf aussieht :D

    • hast du mal bei Lackierereien nachgefragt? die sind sich nämlich einig was gemacht werden muss und was nicht. wenn du fragst lackieren die dir das dann vielleicht auch im dunken...

    • RE: Was kostet diese Reparatur?

      Also wenn dann würde ich gleich Radläufe ziehen ..
      mein Lacker zieht und lackiert Radläufe für 150 € pro Achse.

    • RE: Was kostet diese Reparatur?

      Original von Brainbug666
      Also wenn dann würde ich gleich Radläufe ziehen ..
      mein Lacker zieht und lackiert Radläufe für 150 € pro Achse.


      warum denn? braucht er doch nicht sofern ich mich nicht verscheilt habe :D
    • Mir ist jemand reingefahren beschädigt war: Beifahrer Tür vorne- und hinten, Schweller und radlauf hinten.Schaden laut GA 2.500-, Euro.
      Lackiererei ( Innungs betrieb) hats für 825-, Euro incl. MwSt behoben= Ausbeulen, verzinnen, neuer schweller, Lackierung beiten Türen,Schweller und rad lauf

    • Original von Brainbug666
      Also wenn dann würde ich gleich Radläufe ziehen ..
      mein Lacker zieht und lackiert Radläufe für 150 € pro Achse.


      Was heisst Radläufe ziehen? das sagt mir nichts (bin newbie, wie es auch über meinem ava steht...)

      Mal noch ne andre Frage:

      Was würde es kosten, die schwarzen Stoßleisten zu lackieren?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlfonZo ()

    • ich werd demnächst bei meinem händler (haben ne eigene lackerabteilung) die komplette hintere linke seite (beim 2türer, die fläche ist viel größer als bei deinem 4T) neulackieren lassen, das kostet mich 250 euro - das sollte schon komplett neulackiert werden, denn egal
      wie gut der lackierer ist, du wirst den unterschied sehen, insbesondere wenn die sonne richtig drauf scheint -

      vondaher würd ich an deiner stelle nochmal etwas rumfahren.
      wenn du aus hannover die ecke kommst, da hätt ich einen günstigen lackierer, der auch wirklich gut arbeitet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SiPiYou ()

    • Original von SiPiYou


      wenn du aus hannover die ecke kommst, da hätt ich einen günstigen lackierer, der auch wirklich gut arbeitet.


      naja, Stuttgart ist ein bissl arg weit weg von Hannover, aber ich schau mich nochmal ein bisschen um und werd hoffentlich noch einen (für mich) guten Preis finden....