GFB DV+ Schubumluftventil, Erfahrungen? Sinnvoll?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GFB DV+ Schubumluftventil, Erfahrungen? Sinnvoll?

      Moin liebe Mit Glied Er (und auch ohne),

      das originale Schubumluftventil mit Membran vom 5er GTI soll ja mal schnell mal undicht werden, das ist ja klar.
      Das vom 6er GTI mit Kolben soll ja ab und an mal klemmen.

      Jetzt bin ich auf eine andere Möglichkeit gestoßen. Hat jemand von euch schonmal das GFB DV+ SUV verbaut und getestet?
      Hält es das, was es verspricht und vorallem ist es die 108€ im Vergleich zu den 50-60€ des originalen SUV wert?

      Fahre zwar Serienleistung, aber habe keine Lust irgendwann mal ne undichte Stelle zu haben.

      maxrpm.de/GFB-DV-neue-Version-…hubumluftventil-GFB-T9351

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • Das GFB DV ist ja nur ein Zusatz der in das Originale SUV eingebaut wird. Laut einem Thread im 6 GTI Forum, soll es wohl funktionieren und auch was bringen. Es gibt aber mittlerweile eine neue Version davon, da bei der ersten wohl zu Kolbenklemmern kam.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Ja, davon habe ich auch gelesen.
      Hat es denn schon jemand ausprobiert?

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • pogox schrieb:

      Im "golf5gti" Forum gibts mehr als 20 Seiten dazu.. einfach mal da gucken ;)

      Ich frage aber die User in diesem Forum nach ihrer Erfahrung ;)
      Den Thread im G5GTI Forum hab ich teilweise schon gelesen!
      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • Du merkst von dem Teil rein gar nichts!!!
      Ich meinen Augen ist es auch ne komplette Fehlkonstruktion...

      Kollege hatte das verbaut und bat mich um Rat und Hilfe,da er seit dem er das Dingen drinne hatte,mit Leistungsverlust und komischen Geräuschen zu kämpfen hatte!Ich hab mir das dann mal genauer angeschaut...
      Also das GFB DV+ wird quasi zwischen SUV Gehäuse und Schubumluftventil geschraubt!Im Innenleben befindet sich ein Kolben,der über eine Feder gegen das Gehäuse gedrückt wird und dieses abdichten soll.Soweit die Theorie......Problem war halt,dass mein Kumpel mit erhöhtem Ladedruck unterwegs ist und die Feder und deren Vorspannung gar nicht ausreicht,den Kolben übers komplette Drehzahlband anzudrücken -------> also hatte er genau das Gegenteil erreicht!Permanenten Ladedruckverlust!!!!
      Ebendfalls fraglich ist die Funktion des GFB DV+!In der Mitte des Kolbens befindet sich eine Bohrung (ungefähr 2mm) über diese soll dann der Ladedruck entweichen,wenn das Ventil geöffnet wird!Im Inneren des SUV arbeitet ja weiterhin der Metallkolben,also nix neues!Nur eben diese 2mm Bohrung stört mich!!!!!Die Ingenieure sind ja irgendwann mal dahin gegangen und haben das ganze Schubumluftsystem so kontruiert,dass der Ladedruck möglichst schnell entweichen kann und auch die Leitungen dementsprechend konzipiert (ca 2,5cm Durchmesser)!Mit dem GFB DV+ wird diese aber nun stark minimiert und der Ladedruck kann nicht mehr schnell genug entweichen....im Endeffekt genau das Gegenteil,was passieren sollte,denn das Ventil hat die Aufgabe bei geschlossener Drosselklappe möglichst schnell den Ladedruck abzulassen um ein ausbremsen des Turboladers durch die rückströmende Luft entgegengesetzt der Drehrichtung des Turboladers zu verhindern!Das sowas auch Auswirkungen auf die Lebensdauer vom Turbo haben kann,brauch ich an dieser Stelle ja wohl nicht mehr zu erwähnen....

      Also mein Fazit.......SCHROTT!
      Man darf halt nicht immer alles glauben was im Internet steht und vor allem sollte man erstmal die Funktion von bestimmten Bauteilen kennen,bovor man daran rumspielt!

      Mfg,IPA1502

    • Und aus genau dem Grund Frage ich ja erstmal hier nach Erfahrungen bevor ich über 100€ investiere!
      Für das Geld bekomme ich locker 2 originale SUV...

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • Wie gesagt meiner Meinung nach,kann man das Teil vergessen.
      Dann lieber auf S3 Schubumluftsystem umbauen und die neuste Generation (D) verbauen. ;)

    • Moin Leute,

      beschäftige mich zur Zeit mit dem Umbau auf das S3 sus.
      Leider weiß ich nicht welche Teile ich brauche.
      Kann ich zu Audi gehen und das ganze System quasi kaufen? Gibt es im Netz keine kits ?
      Fällt dann die soundbox weg ?

      Mein ed30 hat schon ein paar andere Teile verbaut, da mein SUV aber Links sitzt, und das S3 vorne, dann ist es nicht das Audi ?

      Wäre super wenn ihr mir einmal das im groben erklärt.
      Geht am Ende um die hfi ansaugung für welche man ja aufs S3 sus umrüsten soll.
      Das SUV ist schon nen kolbenventil, klingt das S3 System mehr?
      Mit freundlichen Grüßen
      Max

      Mein Golf.

      Video vom Edition.

      HFI V2 Intake Sound Video. / Hfi mit gößerem Turbo ;)

      Leute die über 300ps bei Frontantrieb Unsinn finden sind einfach schlechte Fahrer.