js4711's silberner Comfortliner

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • js4711's silberner Comfortliner

      Hallo miteinander.

      Ich bin nun schon über ein Jahr stolzer besitzer eines 5er Golfs. Noch vor dem Kauf hab ich mich hier angemeldet umd Kaufberatungen zu durchstöbern und mich darauf vorzubereiten, welchen Wagen ich kaufe.

      Es ist sogar schon mein dritter Golf. Ich hatte schon 2 2er Gölfchen, dann kam ein Ford Focus (BJ2000), Opel Astra H Caravan Sport ( BJ2008 ) und nur ein Jahr später bin ich mehr oder weniger zufällig über diesen Golf gestolpert.

      Ersmal zu mir: Ich heiße Jan, komme aus Bergisch Gladbach bei Köln und bin IT-Administrator in einem Softwarehaus. Ich habe schon an meinen vorherigen Fahrzeugen einges gebastelt und hatte immer Spass an der Sache. Mir geht es weniger um "tiefer, breiter, lauter", mehr um nützliche Nachrüstungen, ich bin ein High-Tech Kind :D

      Zu meinem Fahrzeug: Es ist ein 2.0 Liter FSI Comfortline mit 150 Pferdchen und DSG. Er wurde 03/2007 gebaut (Mj2007) und hatte eine Vorbesitzerin. Diese ist nicht ganz Pfleglich mit dem Wagen umgegangen, Front wie Heckstoßstange waren sehr lediert (direkt unter dem PDC Sensor 8| ) und wurden im Rahmen einer optischen Verschönerung auch schon getauscht. Weitere kleinere Lackreparaturen wurden auch noch durchgeführt und jetzt sieht er echt super aus. Das Reflexsilber ist eine sehr dankbare Farbe :thumbsup:
      Zur Serienausstattung gehörten neben Xenon und Klimaautomatik (Meine must have Sachen) auch Tempomat, 4-fach eFH, Tempomat, normale MFA, Innenraumlicht mit Ambiente, Regen-Licht Sensor mit CH-LH und skandinavischer Tagfahrlichtschaltung.

      Letzteres war echt ein Krampf raus zu bekommen. Erst zu VW -> "Geht nicht, können wir nicht, dürfen wir nicht.... ABE erlischt". Dann zum Bosch Service. Der hatte immerhin VCDS, hat es aber auch nicht geschafft. Zudem war ein Türsteuergerät defekt und das musste erst von VW repariert werden.
      Schließlich bin ich dann doch zu nem VCDS User gefahren (Danke Chris) und hier war es mit einem Klick erledigt.
      Seit dem hat sich einiges getan.

      • JOM GTI Front
      • Individual-Heck Nachbau
      • Denver-Felgen
      • Scheibentönung
      • Skoda Fabia Tagfahrlicht
      • Innenraum auf LED umgerüstet
      • 4 leuchtende Kreise bei den original Rüli's
      • Gabriel Brothers Heckklappenfedern (Automatische Heckklappe)
      Mein ganzer Stolz: Der G6 Plattform Innenraum
      • Tacho aus nem Caddy (glaub ich) mit weißer MFA+
      • Golf 6 HighLine MuFu Lederlenkrad
      • (Seat) RNS 315 mit DAB+, Bluetooth und Media-In in der MAL
      • G6 Klimasteuerung mit Luftgütesensor

      Genug geschrieben. Hier sind jetzt die ersten Bilder. Ein schönes Shooting mit guter Cam ist auch noch in Planung.








      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • Dann ist es ja gut, dass Du Dich nun entschlossen hast uns Deinen Golf vorzustellen. Eine wirklich schöne Basis trifft hier auf sehr geschmackvolle Veränderungen und die geradezu zeitlose Farbe rundet das Gesamtpaket gekonnt ab.

      Wie sehen Deine weiteren Pläne aus, was hast Du noch vor mit dem Wagen?
      Was immer geht sind schwarze Spiegelblinker und die hochglänzenden B-Säulenverkeidungen vom GTI. Der Innenraum freut sich über GTI Pedale incl. Fußstütze (bei Skoda günstiger zu haben) sowie CC-Schalter für Licht, Spiegel und Fensterheber.

      Weitere Anregungen finden sich im Forum, wahrscheinlich mehr als Dir lieb sind :D

    • Hast eine sehr schöne Basis und schon sinnvolle Veränderungen vorgenommen. Die Vorschläge von Ralf kann ich nur unterstützen. Glänzende Kontraste, wie GTI B-Säulenverkleidungen oder auch lackierte Frontgitter, machen sich bei Silber immer gut.
      Bei deiner Vorliebe für Hightech -die ich absolut teile- bin ich schon sehr auf deine weiteren Veränderungen gespannt :thumbsup:

    • Hallo und vielen dank für die netten Worte. Meine ToDo Liste habe ich im eifer des Gefechtes komplett vergessen.
      Hier kommt sie also:

      • GTI Pedalerie
      • B-Säulenverkleidung
      • Alle Schalter aus Chrom vom Golf 6 / Passat
      • R32 Heck
      • lackierte Schweller
      • silberne Zierleiste vom GTI-Look Grill
      • Valeo LED RüLis
      • Dunkle Spiegelblinker
      • 3C8 BnStg (Einfach nur um es zu haben :D )
      • Vielleicht ein bisschen tiefer. Der Golf von Mr.FLeece hat mich inspiriert.
      • Neues Gummi für den Sommer
      • Ein paar originale VW Felgen für den Winter 2014/15
      Sind also alles überschaubare Nachrüstungen. Bin eben mit dem Golf schon sehr zufrieden. Danke für die wertvollen Tipps. Habe sie direkt in die ToDo Liste übernommen.
      Ich weiss das das hier der gefühlt 100.000ste GTI look Golf ist, aber es hat ja einen Grund warum so viele es Nachbauen. Es schaut einfach nur saugeil aus. :thumbsup:
      Das schlimmste Verbrechen von VW finde ich die Plastikwanne am Heck des Standardgolfs... was haben die sich nur dabei gedacht ?(
      Beim G6 haben sie das Perfekt gelöst...

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • So, noch mal ein Jahr später hat sich wieder so einiges getan. Ich würde sogar sagen, die ToDo Liste ist fast komplett abgearbeitet.
      Ist sogar noch ein kleines Projekt dazwischen gekommen... ich hab mich mal getraut und den Wagen gedippt:



      Dafür, dass ich es das erste Mal gemacht habe, ist es eigentlich sehr vernünftig geworden. Ich möchte mich an dieser Stelle bei LexX für seine Ausführliche beschreibung und seine Tipps danken.
      Ich habe es mit der Wagner 550 Sprühpistole und 10 Litern fertig gemischtem GunMetalGray Plastidip gemacht. Hätte vielleicht noch n Liter mehr sein dürfen, aber so hat es auch gepasst. Eine kleine Fotostorry findet ihr hier.
      Irgendwie weiß ich aber noch nicht, ob es mir so gefällt... :S
      Einer der Beweggründe war, dass meine Front nicht im richtigen Ton lackiert war und man einen krassen unterschied zum Rest des Wagens gesehen hat. Zusätzlich hab ich mir dann noch n R32-Look Heckansatz ohne Aussparung geholt, der wurde dann einfach mitgedippt.
      Zu meinen anderen Änderungen die ich am Wagen gemacht habe erzähle ich euch später mehr, dann auch mit Bildern.

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • Dafür das es dein erstes mal war schaut das Endresultat aber super aus. Auch die Farbauswahl passt. Mir gefällt es. :thumbup:
      Nun würde ich die Felgen aber auch noch machen. :D Schwarz würde den dann besser stehen. :)

      Ich bin nicht für rasen auf Autobahnen. Wer soll denn den mist andauernd mähen. :D
    • So, Plasti Dip experiment gescheitert. Irgendwie hat es mir dann doch nicht gefallen. Zumindest nicht am ganzen Wagen. Felgen werde ich damit noch machen. Aber mein silber gefällt mir doch ganz gut :thumbsup:
      Zu zweit hatten wir den Wagen in 2,5 Stunden wieder komplett original.
      Einige kleine Stellen muss ich noch abpiddeln, aber sonst ging das Zeug echt super ab (siehe Zierleisten). Hat fast Spass gemacht. Wäre das Zeug mal nicht so Teuer gewesen ;(

      Hier ein Bild zwischendurch:

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • Hey, das Plastidip war auch richtig gut. Das hab ich bei Ebay Kleinanzeigen von einem Typen hier in NRW gekauft.
      Aktuell scheint der nix zu verkaufen, aber ich kann ihn ja noch mal ansprechen. War mit 20€ / Liter echt günstig. War halt original Performix Dip + Verdünner.

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • Jepp, die Freisprechanlage mit aus dem Passat (?) mit der Teilenummer 3C8035730D kann, wenn das Handy über RSAP gekoppelt ist ein WLAN Netz bereit stellen. DIe notwendige Internetverbindung habe ich ja in meinem Mobilfunkvertrag. Die UMTS Verbiundung wird ja über die Dachantenne (3in1) hergestellt.
      Echt nette Sache.... oder sollte ich sagen "Spielzeug" :P

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant