Mein gti edition 30

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein gti edition 30

      Hallo Forum,
      nach langem mitlesen stell ich mich und mein GTI auch mal vor.

      Bin der Danilo bin 20 Jahre alt und komme aus Aschaffenburg.
      Das forum ist hier weltklasse es gibt fragen rundums auto :thumbsup: .


      Fahre seit 5 monaten einen Golf 5 gti Edition 30 weiss (3türer).gekauft mit ca. 72100 km laufleistung.
      Bin bis jetzt sehr zufrieden bis jetzt keine probleme gehabt.


      gemacht hab ich vollgendes:

      - vw embleme vorne und hinten in carbon foliert
      - frontlippe + radioblenden in carbon foliert
      - rote racingstreifen auf den felgen
      - ein paar sticker an der Heckscheibe links
      - H&R federn vom vorbesitzer
      - Luftansaugung optimiert (hinten kompl. geschlossen)
      - smd Kennzeichenbeleuchtung und standlichter
      Carbon folierung alles handmade ;)


      was nochgemacht wird:
      - gewindefahrwerk
      - warscheinlich 19 zoll finest.13 fn1
      - anderes radio mit navi (momentan rns300)
      - Aga
      - chippen auf 270


      achja sollte irgenwann ein umbau anstehen werde ich euch natürlich auf dem laufenden halten :D .
      Für Rat und Tat bin ich immer offen


      Anbei noch paar Bilder wie er momentan da steht:









      ein komplettes bild vom auto kommt noch :D













      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EdDy**30 ()

    • Herzlich Wollkommen. Ein Edition ist immer gut. Den auf 270 PS zu chippen ist ziemlich sinnlos, den wen Du eine ordentliche AGA drunter machst, dann hat er die auch so schon fast. B 300 PS ist okay.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)