Golf V Variant 1.6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V Variant 1.6

      Hallo zusammen,

      habe auf Mobile.de nen schönen Golf 5 gesichtet.

      suchen.mobile.de/auto-inserat/…tm_campaign=Recommend_DES

      Habe Momentan nen Fiat Stilo 3T mit 133 PS, denke aber das mir der 1.6er Motor auch genügen würde.

      Was mir hier etwas zu denken gibt:

      -2Hand
      -50tkm, das Fahrzeug wird ein Stadtwagen gewesen da nähe Nürnberg. Ist so etwas bedenklich?

      Werde auf jedenfall nen ADAC/DEKRA/TÜV Gebrauchtwagencheck machen lassen.

      Meine Fahrleistung Jährlich schätze ich so auf 11tkm ein.

      Was meint ihr zu dem Wagen, gibt es noch evtl Hilfestellungen?
      Und sollte ich die Jahresgarantie abschließen? Hier kommt es wohl auf die Konditionen an!?!

      Gruß

      Julian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von abccba97 ()

    • Ich weiß zwar nicht wo du wohnst, aber solltest du weiter weg wohnen, kann ich gern mal für dich da vorbei fahren und ihn mir mal anschauen. :D
      Ansonsten naja 1,6er Motor im Variant... ich weiß nicht, für die Stadt reicht er sicherlich aber Spass auf Landstraße und Autobahn :wacko:
      Ausstattung hat er auch relativ wenig.. Klimaautomatik, Mittelarmlehne
      Und was auch noch etwas komisch ist, dass Auto steht neben dem größten Audi VW Zentrum der Gegend bei einem Wald und Wiesen Händler. Wahrscheinlich hätte der VW Händler so gut wie gar nichts mehr dafür bezahlt

    • Ich an deiner Stelle würde lieber auf Motoren mit einen Turbo setzen ( TSI bzw TDI ) .
      Machen einfach mehr Spaß und verbrauchen weniger als ein 1.6er .
      Leistung ist ja nicht nur fürs schnell fahren gedacht ,
      z.B. auf der Lanstraße der Überholvorgang von LKW´s usw ...

      Viele Grüße

    • Nehm ich gerne an, dein Angebot :D

      Ich selber hätte sonst selbst Montag abend mal hingeschaut aber hab halt auch 1 1/2 Stunden anfahrt.

      Meine Freundin hat nen 4er Golf 1.4 Liter Motor mit 75 PS und der hat mir im Vergleich zum Stilo auch noch genug PS zum fahren gehabt.
      Kann man den Mit dem Variant vergleichen?

    • Sieht für mich nach Leihwagen/Werkstattersatzwagen aus...
      Wenig Laufleistung und Beschriftung inner hinteren Scheibe sowie Minimalausstattung...
      Die Abdeckung von der Heckscheibenwischwasserdüse ist ab.... Warum?




      via Buschtrommel

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • genau deswegen hau ich sowas erstmal hier rein, weil mir solche details auch beim mehrmaligen anschauen nicht auffallen ;)

      also dann wirds wohl doch nicht dieses Model.

      Danke für euer Feedback

      Edit:

      Hätte hier noch n anderes Model gefunden.

      autoscout24.de/Details.aspx?id=236083396&asrc=st


      Finde ihn nur etwas teuer

      Laut DAT ist der Händler EK Preis 5,1€

      Könnt ihr mir da ne gute Preiseinschätzung zu dem geben, welchen ich auf keinen Fall überschreiten sollte?
      Gerne auch abhängig vom Zahnriemenwechsel

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von abccba97 ()

    • Also ich war heute mal schnell beim schwarzen Variant...
      Dort noch ausgezeichnet mit 9990 Euro :D
      Ankunft :


      Dann bin ich mal auf Mängelsuche gegangen:


      Keine Ahnung ob der Verkäufer den Deckel aus Diebstahlschutz weggenommen hat, aber er fehlt. Kostet neu glaub 5 Euro also nicht weiter tragisch

      Die Ladekante schaut hingegen schon etwas schlimmer aus:


      Die "Delle" an sich ist von einer Tür in die hintere Tür der Fahrerseite geschlagen worden und ist nur mit sehr genauen hinschauen ersichtlich. Zwar tragisch aber nicht wirklich schlimm. Man sieht ganz Leicht, dass sich die Spiegelung verändert.



      Ebenfalls in der gleichen Tür ein kleiner Kratzer


      Der Kratzer hingegen an der Frontschürze ist etwas größer und Länger, ging aber nicht durch die Lackschickt. Sollte man auspolieren können




      Ebenfalls noch ein Kleiner "Steinschlag" in der Front


      Desweiteren sollte man erwähnen, dass die Bremscheiben hinten fällig sind, inklusive Beläge. Sind auch mal 250 Euro bei der Verhandlung.

      Zum 2.
      Der hat ja nicht mal nen Bordcomputer... Ausstattung scheint dir nicht wirklich wichtig zu sein???

    • Hey Sau geil du hast mir die weite fahrt erspart. VIELEN VIELEN DANK!

      Ne ausstattung ist mir nicht wichtig. Brauch keine Klimaanlage und so zeug. ESP, ABS... solte er schon haben. Ne Sitzheizung wär auch cool aber die hol ich mir alternativ halt über den Zigarettenanzünder =)

    • golf variant mit 1.6er motor ist nicht so schlecht wie ihn alle reden... in erster linie ein dauerläufer... haben selbst so einen totgeburt hier stehen :D ... der läuft täglich über land und in der stadt ohne probleme... in 5 jahren nicht ein außerplanmäßiger werkstattaufenthalt... reicht sowohl leer und voll locker aus um von a nach b zu kommen... im notfall bin ich selber damit schon in urlaub gefahren... und auch da waren über land locker kleine zwischenspurts zum überholen drin... kaufen und glücklich sein... es gibt genug angebote und auch preislich sind die inzwischen top... ich würde jedem raten sich mit dem thema DSG auseinander zu setzen... persönlich nie wieder schaltgetriebe :D



      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D