Can Bus Adapter bei Doppel Din Ja oder Nein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Can Bus Adapter bei Doppel Din Ja oder Nein

      Hi alle zusammen.
      Ich war gestern mal beim Hifi Händler, er meint man braucht ab BJ 2008 auf Jedenfall einen Can Bus Adapter.
      Meine Frage ist jetzt, habt ihr sowas? Oder wie habt ihr das geregelt?

      Gruß

    • Als ich damals in meinem alten 5er ein neues Radio eingebaut hab, hat mir der verkäufer das so erklärt.

      Wenn man ein neues und kein originales VW Radio einbaut braucht man nen Can Bus Adapter, weil das Radio dann beim abstellen/verlassen des Autos trotzdem noch Strom zieht. Und das unterbricht der Can Bus Adapter iwie ?(
      Hoffe ich verwechsel das gerade nicht mit nem anderen Bauteil :rolleyes:


      F-Town Aggressor 3 / MFA XP / Motorsportschalen / BBS CH-R 19" / US-Grill / H&R Mono / SRS Kotflügel / RNS510 / Schaltgetriebe / NWT 3.0 / Domibox
    • Braucht man gar nicht. ;) Man sogut wie jedes Nachrüstradio auch über einen Quadlock Adapter betreiben, den es für 5 Euro bei Ebay gibt. Man muss sich eben dann nur das Zündplus aus dem Sicherungskasten (ohne Climatronic) oder von der Climatronic (Fahrzeuge mit Climatronic) ziehen. Dauert vielleicht 10 Minuten.

    • Die beiden ISO Stecker sind in den Quadlock von VW quasi eingearbeitet. Deshalb brauchst du einfach einen Adapter von Quadlock auf ISO. Ist keine große Sache, kostet bei Ebay ca. 5 Euro.

      ebay.de/itm/Quadlock-ISO-Adapt…ecker&hash=item3f1ed27d2b

      Das Zündplus (Klemme 15) wie gesagt einfach mit einem Kabel vom Sicherungskasten oder von der Climatronic holen.

      Der einzige Nachteil gegenüber CanBus ist halt, dass das Radio so kein Lichtsignal hat und die Beleuchtung immer an ist. Will man das, so muss man auch ein Kabel vom Lichtschalter zum Radio ziehen.

    • Ich schätze nach deinem BJ, dass du eine Climatronic hast, oder?

      In dem Fall einfach mit einem Stromdieb das Zündplus von der Climatronic abgreifen. Dazu einfach das Bedienteil hinter der Verkleidung der Mittelkonsole ausbauen, sind ca. 8 Torx Schrauben. Dann das große Pluskabel suchen und daran ein Kabel befestigen mit Stromdieb wie dargestellt auf der Seite hier:

      akustix.de/Golf5/Golf5einbau.html

      Dazu nimmst du einfach das rote Kabel aus dem Adapter-Kabelbaum (Ausclipsen aus dem Quadlock Stecker Richtung Fahrzeug) und verbindest den mit dem Kabel an der Climatronic.

      Schon hast du Zündungsplus am Radio anliegen.

      Falls du eine normale Klimaanlage hast, nochmals melden! ;)

    • Genau so habe ich mir das in etwa gedacht. Wollte nur direkt an der Zündung Klemme 15 abgreifen. Da habe ich aber nicht bis zum Ende gedacht, Klimaanlage ist super!
      Habe aber keine Klimatronic sondern eine normale Klima. Prinzipiell sollte das aber genauso tun. Müsste mir dann nur schnell in der ESI Elsa sonstwas die Kabelbelegung raus suchen:)
      Meint ihr, dass das Doppel DIN in der Nacht zu Hell ist und ich das deshalb an die Dimmung anschließen sollte?

    • Nein, deswegen habe ich es oben ja geschrieben. Wenn du normale Klimaanlage hast, kannst du es nicht abgreifen an dieser. Du musst ein Kabel zum Sicherungskasten ziehen.

      Geht echt nur bei Fahrzeugen mit Climatronic.

    • Sollte man nicht machen, da das Zündschloss dadurch kaputtgehen kann. So passiert bei meinem Golf 3 GTI. Geh doch einfach an den Sicherungskasten, wo ist das Problem? Das Kabel führst du unter dem Lenkrad durch hinter dem Behälter vorbei und fertig.

      Es gibt so Adapter wo man eine Sicherung hat und ein Kabel dran (habe ich mir einfach selbst gebastelt). Damit einfach verbinden. Noch besser ist es, man macht die Sekundärverriegelung vom Sicherungsskasten auf und führt das Kabel rein. Dann braucht man eben die PINS von VW.

    • Im Prinzip ja. Ich habe einfach die Sicherung vom Heckscheibenwischer genommen, etwas Plastik abgeschnitten und das Kabel darauf mit einem Kabelschuh geklemmt und alles gut isoliert. So geht der Heckscheiberwischer weiterhin und das Zündplus zum Radio ist zusätzlich abgesichert.

      Man kann aber auch so ein Adapterkabel mit Sicherung dran kaufen.

    • Hast Du ein Mufu Lenkrad in Deinem Golf? Wenn ja würde ich einen Can Bus Adapter nehmen der das unterstützt und Du kannst das Radio über die Radiotasten im Lenkrad steuern.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN