Gibt es ein Autolieferservice ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gibt es ein Autolieferservice ?

      Hallo Leute ,

      da ich seit kurzen nach einen Winterauto ausschau halte . Bin ich echt so langsam am verzweifeln was die Suche angeht , ich schaue die ganze Zeit bis 50 Kilometer Umkreis aber ich finde einfach nichts vernünftiges .

      Dies bezüglich habe ich dann weiter weg geguckt bzw. in ganz Deutschland und da bin ich echt mehrfach fündig geworden .

      Da ich nicht wirklich 400-600 Kilometer quer durch Deutschland fahren möchte .

      Habe ich mir überlegt , vielleicht gibt es ein Autolieferservice der das Fahrzeug vom Händler bzw von einer Privatperson abholt und an mich liefert ?!

      Dann habe ich mir mal ne kleine Liste von vor und nachteilen gemacht .

      Vorteile
      - Keine hohen Kosten um dort hinzufahren
      - Spare am Fahrzeugpreis , weil bei mir die Preise in der Region deutlich höher sind .
      - Mehr Auswahl

      Nachteile
      - Man kauft die Katze im Sack (müsste man dann natürlich alles Vertraglich festhalten, keine Mängel das die Kiste auch fährt)
      . Transport wird auch nicht günstig sein

      Viele Grüße

    • Iloxx.de giebts die option autos liefern zu lassen.

      und ich hab schon mal über myhammer.de ein angebot anfordern lassen.

      myhammer ist günstiger, aber es kann sich da alles etwas in die länge ziehen.

      gruß

    • Für ein Winterauto mag es Dir vielleicht reichen aber ich würde keinesfalls die Katze im Sack kaufen wollen - so wird es sicher vielen gehen. Wenn man durch die überregionale Suche mehrere Hundert oder gar Tausend Euro sparen kann sollte man die Zeit und das Geld investieren, um dort (ggf. auch zweimal zum Kaufen und zum Abholen) hinzufahren.

      Ein gewerblicher Anbieter (Ankäufer bzw. Abholer) müsste einen mehrfachen Aufschlag zu den Fahrkosten berechnen, damit es sich für ihn lohnt bzw. dass nach der Deckung seiner Kosten noch genug zum Leben übrig bleibt.

      Daher glaube ich kaum, dass es genügend Kunden für solch ein Dienstleistungsangebot geben würde.

      sent from mobile using brainpower

    • alextheblex schrieb:

      Iloxx.de giebts die option autos liefern zu lassen.

      und ich hab schon mal über myhammer.de ein angebot anfordern lassen.

      myhammer ist günstiger, aber es kann sich da alles etwas in die länge ziehen.

      gruß
      Hast du das schon einmal gemacht ? Ich glaube ja dass dies nicht jeder Fahrzeuganbieter mit machen würde . . .

      Wie ist das mit der Abwicklung ?
      Viele Grüße

    • ja mit beiden.

      Als erstens versuche ich es immer mit Myhammer.de

      Musst dich anmelden und dann ein inserat schreiben.

      Es muss halt alles drinn stehen ; Was für ein Fahrzeug, Ob es fahrbar ist Abholort und Lieferort.

      Ist Quasi wie ne Ebayauktion wo du die Tage einstellen kannst wie lang es läuft, in der Zeit haben dann die Leute zeit dir angebote zu machen.

      Du kannst dann jemanden Auswählen und der Rest wird telefonisch oder per e-mail abgesprochen.

      Bezahlt wird bei Lieferung


      Dann giebts noch Iloxx.de

      Hier musst du dich ebenfalls anmelden.

      Einfach deine Daten angeben; Fahrzeug, km entfernung von liefer und abholort.

      Bis 250 km 339,99€
      bis 600 km 410 €
      bis 1500km 510€

      und das wars ;) der ruft dich dann an wenn er es liefert.

      Hier wird das Geld abgebucht.

      Musst halt vorher bei deinem Verkäufer nachfragen ob es ok ist, bei mir hat es bis jetzt noch nie Probleme gegeben.

    • alextheblex schrieb:

      ja mit beiden.

      Als erstens versuche ich es immer mit Myhmmer.de

      Musst dich anmelden und dann ein inserat schreiben.

      Es muss halt alles drinn stehen ; Was für ein Fahrzeug, Ob es fahrbar ist Abholort und Lieferort.

      Ist Quasi wie ne Ebayauktion wo du die Tage einstellen kannst wie lang es läuft, in der Zeit haben dann die Leute zeit dir angebote zu machen.

      Du kannst dann jemanden Auswählen und der Rest wird telefonisch oder per e-mail abgesprochen.

      Bezahlt wird bei Lieferung


      Dann giebts noch Iloxx.de

      Hier musst du dich ebenfalls anmelden.

      Einfach deine Daten angeben; Fahrzeug, km entfernung von liefer und abholort.

      Bis 250 km 339,99€
      bis 600 km 410 €
      bis 1500km 510€

      und das wars ;) der ruft dich dann an wenn er es liefert.

      Hier wird das Geld abgebucht.
      ah danke ,

      ich nehme an du hast ein auto gekauft ? Wie hast du das mit dem Verkäufer gemacht , war er sofort einverstanden ?
      Viele Grüße

    • PassatFahrer3c schrieb:

      ah danke ,

      ich nehme an du hast ein auto gekauft ? Wie hast du das mit dem Verkäufer gemacht , war er sofort einverstanden ?


      Ja klar, aber hab es natürlich vor dem kauf geklärt.

      Der verkäufer muss ja nichts machen, nur an der Übergabe da sein..
    • Wo wohnst du denn und von wo würdest du das Auto ggf. abholen? Ein Auto kauft man sich ja i.d.R. nicht so oft (einige Moderatoren hier mal außen vor :P ), da muss man sich den Tag doch mal freihalten können um das Objekt der Begierde persönlich in Augenschein zu nehmen?

      Ich glaube die wenigsten hier verdienen 400-500€ netto am Tag, dass man sich den Luxus einer Lieferung gönnen kann und stattdessen lieber arbeiten geht. Sollte das bei dir der Fall sein und es regional halbwegs passen, fahre ich dir auch gerne dein blind gekauftes Auto durch die halbe Republik bei entsprechender Entlohnung ;)

      Gruß Christoph

    • GolfV84 schrieb:

      Wo wohnst du denn und von wo würdest du das Auto ggf. abholen? Ein Auto kauft man sich ja i.d.R. nicht so oft (einige Moderatoren hier mal außen vor :P ), da muss man sich den Tag doch mal freihalten können um das Objekt der Begierde persönlich in Augenschein zu nehmen?

      Ich glaube die wenigsten hier verdienen 400-500€ netto am Tag, dass man sich den Luxus einer Lieferung gönnen kann und stattdessen lieber arbeiten geht. Sollte das bei dir der Fall sein und es regional halbwegs passen, fahre ich dir auch gerne dein blind gekauftes Auto durch die halbe Republik bei entsprechender Entlohnung ;)

      Ich wohne im südlichen Teil von Niedersachsen ,abholen selber würde ich das Auto nicht weiter wie 50 Kilometer .
      Naja leider verdiene ich nicht so viel netto am Tag . Ich finde nachdem ich die Lieferkosten gehört habe , dass ich diese echt günstig finde ,
      wenn man bedenkt , man muss 2x hinfahren (1. angucken/kaufen , 2. Zuhause anmelden/Abholen ) . Zu dem der Preis bis zu 1000€ der Fahrzeuge in manchen Regionen günstiger sind .
      Viele Grüße

    • Das man viel Geld sparen kann, wenn man das Auto auch außerhalb seiner Region sucht, sollte klar sein. Hab auch meine letzten 4 Autos immer aus anderen Bundesländern geholt.

      Deine Rechnungmit dem 2x fahren geht allerdings nicht auf , das würde auf den Lieferservice ja auch nicht zutreffen, wenn du ihn blind kaufst und nur liefern lässt. Wenn du das Auto wirklich blind kaufen willst, schließt ihr einen Kaufvertrag ab, du überweist das Geld, bekommst die Papiere per Einschreiben, gehst damit zur Zulassungsstelle, holst deine Kz und dann machst dich 1x auf den Weg dorthin :) Wie gesagt : ich würde das günstiger machen ;)

      Gruß Christoph

    • GolfV84 schrieb:

      Das man viel Geld sparen kann, wenn man das Auto auch außerhalb seiner Region sucht, sollte klar sein. Hab auch meine letzten 4 Autos immer aus anderen Bundesländern geholt.

      Deine Rechnungmit dem 2x fahren geht allerdings nicht auf , das würde auf den Lieferservice ja auch nicht zutreffen, wenn du ihn blind kaufst und nur liefern lässt. Wenn du das Auto wirklich blind kaufen willst, schließt ihr einen Kaufvertrag ab, du überweist das Geld, bekommst die Papiere per Einschreiben, gehst damit zur Zulassungsstelle, holst deine Kz und dann machst dich 1x auf den Weg dorthin :) Wie gesagt : ich würde das günstiger machen ;)
      wie günstig denn ? :P
      Viele Grüße