Heckemblem (flach) austauschen gegen "3D"-Emblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckemblem (flach) austauschen gegen "3D"-Emblem

      Hallo liebe Golfler,
      ich bin jetzt seit einem Monat stolzer Golf 5 1.4 Fahrer.
      Was mich schon seit anfang stört ist das heckemblem, da es stark angelaufen ist (siehe Fotos).
      Meine Fragen:
      1. Wie kann ich das Emblem demontieren ohne die Karosserie oder den Öffner zu beschädigen?
      2. Ist es möglich das Golf IV "3d"-Emblem (1j6 853 630 A/B) das ich auch habe zu montieren?
      (Sowohl das flache Emblem als auch das vom IV-er haben einen Durchmesser von 11cm)

      [EDIT1:]
      Irgendwie werden die Bilder nicht angezeigt -_-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sauger5 ()

    • Hallo,

      du müsstest dann den ganzen Öffner austauschen. Also Innenverkleidung der Heckklappe ab etc.
      Das ist keine schöne Arbeit, aber machbar. ;)

      Ich wollte das genauso machen und hatte den 3D-Öffner auch schon zur Hand, der auch grundsätzlich reinpasst. Allerdings steht der dann ein ganzen Stückchen weiter draußen als der Flache. Die Heckklappe wo serienmäßig der flache verbaut ist unterscheidet sich nämlich ein kleines bisschen von der mit dem 3D-Öffner, wodurch es dazu kommt. Gibt hier trotzdem viele, die sich das so umgebaut haben, ich finde aber das sieht nicht aus. Ich würde dir raten, dein jetziges einfach zu lackieren / folieren.

      Gruß

      Leo

    • Danke für deine Antwort Leo :),
      kannst du mir sagen wie weit es dann ungefähr übersteht wenn ich das vom 4er hinmache?
      Weil wenn nur das silberne vom logo bisschen weiter abstehen würde als das andere logo,
      fände ichs ganz ok.
      Ist das flache emblem vom 5er eigentlich auf ner Ebene oder auf einer gebogenen Fläche montiert?

    • Das Emblem vom 6er passt aber nicht ohne weiteres. Der Anschluss ist auf der anderen Seite. Somit sind die Kabel zu kurz und müssten verlängert werden

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Also wenn ich das Emblem da hab, dann bau ich das auch ein und mach nicht 2 "kaputt" :) Das 3D vom 5er schaut doch eh gut aus.


      Sent from my iPhone using Tapatalk

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Du schreibst in Rätsel!
      Was machst du denn kaputt wenn Du das geklebte 5er Emblem entfernst und das vom 6er drauf klebst?

      Diese, vom Faclift Golf Plus, habe ich verbaut:


      mit Tapatalk dahingerotzt

    • Wir haben da wohl aneinander vorbei gesprochen. Das Chromemblem ist nämlich nicht geklebt. Dachte du meinst die ganze Trägerplatte. Ob Chrom vom 6er passt weiß ich allerdings nicht. Hab das vom 5er


      Sent from my iPhone using Tapatalk

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Ich habe ja nur einen Golf mit nem "Plus" hinten dran, kann also nicht mit praktischem Wissen dienen. Ich habe aber schon oft gelesen, daß das Chromteil mit samt darunterliegender Platte nur geklebt wäre. Aufgrund dessen habe ich den Umbau an meinem Plus auch durchgeführt.

      mit Tapatalk dahingerotzt