Ersatzteile/Verschleißteile - Seriöse Bezugsquellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ersatzteile/Verschleißteile - Seriöse Bezugsquellen

      Servus!

      Hatte mein Auto heute in der Werkstatt zwecks Inspektion und TÜV.

      Habe mir gerade mal die Rechnung angeschaut und die Preise auf der Rechnung mit Preisen aus dem Internet verglichen.
      Ergebnis: Ich habe für die verbauten Ersatzteile fast das Doppelte gezahlt! :cursing:
      War übrigens eine freie Werkstatt und kein Vertraghändler.

      Nach dieser Erfahrung werde ich die Ersatzteile demnächst selbst bestellen und dann einbauen lassen, sofern die Werkstatt das macht.
      Wenn nicht suche ich mir ne Werkstatt, die das macht :D

      Wo bestellt ihr eure Ersatz-/Verschleißteile? (mit der Sicherheit, dass man keine "China-Ware" bekommt)

      Habe mich schon mal auf autoteile24 und pkwteile.de umgeschaut.

      Noch irgendwelche Tipps/Erfahrungen?

      Grüße
      Christian

      Unterm Strich zähl ich! :D

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

    • Ich bestelle oft bei KFZ-Teile 24.

      Viele Dinge wie Luftfilter, Ölfilter etc. bekommt man auch bei Ebay günstig.

      Das Geld für Inspektionen kann man sich sparen, wenn man einigermaßen Sachverstand vom Auto hat. Da wird meist nur Luftfilter, Öl- und Ölfilter gewechselt. Ich wechsle auch nie die Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre oder den Innenraumfilter im Intervall, wie es vorgeschrieben ist, sondern mache das dann, wenn ich es für richtig halte.