Einmaliges knacken bei Fahrtrichtungswechsel mit Lenkeinschlag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einmaliges knacken bei Fahrtrichtungswechsel mit Lenkeinschlag

      Hallo zusammen,

      ich habe seit einiger Zeit ein kleines Problem mit meinem Golf 5 GTI, DSG, alles orig.

      Das Problem ich schwer zu beschreiben daher gebe ich einfach mal ein kleines Beispiel :

      Man steigt ins Auto ein, Motor an, legt Position R rein und rollt langsam los und lenkt nach links ODER rechts ( ist egal ) um aus der Pakrlücke zu kommen.

      Man bremst ab, legt D ein lenkt nach links oder nach rechts ( ebenfalls egal ) und lässt die Bremse los und rollt langsam an und dan passiert es :

      Es knackt einmalig, ich würde sagen das kommt von vorn rechts ( oder hinten rechts ? schwer zu sagen ) und das knacken merkt man auch im Bremspedal.

      Wie gesagt es knackt nur einmal und das meistens kurz nach dem man gebremst ( aber nur beim langsamen Vor- und Rückwärtsfahren + lenken ) hat. Wenn man z.B an einer roten Ampel ist und fährt danach an kommt das Knacken nicht und auch sonst beim lenken während der fahrt ist kein kancken zu hören.

      Es kommt auch nicht jedesmal, aber desöfteren.

      Bekannter meint das es die Bremsen hinten sind, wollte aber hier auch mal einen Rat einholen

      ich danke schonmal im vorraus für die Antworten und wüsche einen schönen Abend/ Nacht.

      LG Jurij