Schalensitze mit ABE einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schalensitze mit ABE einbauen

      Hallo zusammen,

      habe jetzt lange Zeit im Forum gelesen und mich dazu entschlossen, nun zu registrieren und schon gibt es die ersten Fragen.

      Ich benötige Hilfe bei einer Entscheidung für meinen Golf V. Nicht, dass ich die Sitze einfach in das Blaue hinein kaufe und dann bekomme ich sie nicht eingetragen. Ich liebe Schalensitze und möchte gerne eine der beiden Modelle einbauen. Folgende Angebote liegen vor.

      1. Angebot: komplett 1.580€

      2 x König Halbschale in Kunstleder schwarz-Alcantara oder Mikrofaser grau
      1 x König Konsole Links Golf 5
      1 x König Konsole rechts Golf 5
      2 x König Softlaufschienen
      2 x SRS Recaro Stillegungssatz zum einlöten universell

      2. Angebot: komplett 2.000€

      2 x Recaro Pole Position in Kunstleder schwarz-Dinamica silber mit ABE
      2 x Recaro Rennadapter ABE in Stahl
      1 x Recaro Konsole Gof 5 links
      1 x Recaro Konsole Golf 5 rechts
      SRS Stecker liegen bereits bei

      Bekomme ich beide ohne Probleme eingetragen, oder lieber vorher beim TÜV Fragen? Der Recaro hat eine ABE d.h. hier habe ich definitiv keine Probleme mit der Eintragung.

      Meine Ausstattung ist in Standard grau. Wie sehen dort schwarze Schalensitze aus?

      Auch habe ich eine Sitzheizung verbaut. Kann diese „abgeklemmt“ werden, denn ich benötige diese Heizung nicht. Habe vorher einen Golf 3 Baujahr 1992 gefahren und vor wenigen Tagen, dann der Wechsel zum Golf V. Soll heißen in meinem Golf 3 CL hatte ich so gut wie keine Ausstattung, werde also eine Sitzheizung nicht vermissen (hoffe das ist einigermaßen nachvollziehbar, wie soll man etwas missen, wenn man es vorher nicht gekannt hat)

      Zusammenfassend:

      1. Welchen der beiden Sitze nehmen?
      2. Preis viel zu teuer?
      3. Wie sieht es mit der Sitzheizung aus abklemmen etc.?
      4. Kann ich den Sitz selbst einbauen oder lieber Werkstatt?
      5. Wie sehen schwarze Sitze in einem grauen Innenraum aus (farblich zu hart)
      6. Kann ich beide defintiv mit normalen Guten fahren?

      Vielen Dank.
      Gruß

    • ...wenn schon Schale dann Recaro. Qualität stimmt u. Service auch.

      Die ABE ist hilfreich, Eintragen lassen mußt du die Sitze trotzdem, da ja die Luftsäcke ausgetragen werden müssen. Also vorher ruhig mal mit einen TÜV Prüfer sprechen. Die Sitzheizung schließt du einfach nicht an u. gut. Ob du dir den Einbau zutraust mußt du selbst wissen. Ich finde ihn nicht sonderlich schwer. Zur Farbe würde ich immer zu schwarzen Leder raten das passt fast immer zur reslichen Ausstattung. Die Recaro kannst du mit normalen Gurten fahren.

      Und bitte keine "Schrott Gurte" :!: Nur Peinlich. X/

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Grüß dich,

      ich hoffe dein Golf V ist ein Fünftürer, ansonsten kannst du es leider vergessen zwei starre Schalensitze zu verbauen, dann ist nämlich max. nur einer möglich (wegen der Sitzplätze auf der Rückbank auf denen sich Mitfahrer dann bei einem Unfall nicht mehr problemlos befreien könnten) :(

      Ich persönlich würde auf jeden Fall zu den Recaro-Sitzen greifen, allein schon wegen der ABE (und nur als Tipp, diese gibt es bei mir mit den zwei Sitzschienen, den Adaptern und den Airbag-Deaktivierungssteckern auch zum Preis von 1998,00€ inkl. Versand innerhalb Deutschlands, siehe: [AKTION]: Auf alle Recaro Sport- und Motorsportsitze 10% Nachlass *TOP*) :)

      Die Sitze gibt es in folgenden Varianten und passen meiner Meinung nach immer zu einem grauen Innenraum, da GRAU ja relativ neutral ist:




      Den Einbau kann man meiner Meinung nach selbst durchführen und die Sitzheizung auch einfach nicht wieder anschließen, dann hat sich das Problem Sitzheizung erledigt ;)

      Und ja, die Sitze kannst du mit deinen ganz normalen Gurten fahren und das passt auch 1A, da musst du dir keine Sorgen machen :)

      Achso, mein Angebot weiter oben beinhaltet sogar die Alumimium Rennadapter, wenn es nur welche aus Stahl werden sollen können wir noch etwas am Preis machen, am besten du meldest dich einfach mal per PN bei mir :thumbup:

    • Schreib mir einfach mal eine Email an contact@xbm-tuning.com oder ruf unter der 02151-4868241 an.

      Bei uns kannst du das komplette Recarosortiment bekommen und Eintragungen haben wir ab sofort im Haus.

      Gruss

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • also warum sollte eig es nicht möglich sein vollschalen in nen 3 türer einzubauen?
      Wenn man die hintere sitzbank einfach raus nimmt und dann auf 2 sitzer umtragen lässt is es doch möglich?

      Get low Drive slow

      Fahrzeugvorstellung :)
      golfv.de/board151-golf-5/163685-the-temilin/

    • Kannst du so machen.

      Musst aber glaube auch die Gurte hinten rausschmeissen.

      Dann spricht nichts dagegen, wäre nicht die erste solche eingetragene Änderung =)

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Temilin schrieb:

      also warum sollte eig es nicht möglich sein vollschalen in nen 3 türer einzubauen?
      Wenn man die hintere sitzbank einfach raus nimmt und dann auf 2 sitzer umtragen lässt is es doch möglich?

      Dann schon, nur halt nicht wenn man diese Änderungen nicht vornimmt und nicht jeder will ja wegen 2 Sportsitzen seine komplette Rücksitzbank ausbauen und dann auch noch austragen lassen ;)