Gänge lassen sich bei laufendem Motor nicht einlegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gänge lassen sich bei laufendem Motor nicht einlegen

      Hey,

      Ich fahre einen 1.4 VW Golf 5 Baujahr 2005.

      Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit habe ich einen Roller fahre im 2. Gang überholt bis ungefähr 60km/h. Als ich danach hochschalten wollte, ging der 3. Gang schon nichtmehr rein. Ich ließ ausrollen bis ich an einer sicheren Stelle halten konnte.
      Im Stand (Motor aus) ist das Einlegen der Gänge kein Problem, Kupplung fühlt sich normal am Fuß an.
      Starte ich den Motor mit 1. Gang eingelegt und Kupplung durchgedrückt, würgt er sofort ab, im Leerlauf kein Problem.
      Meine Vermutung: Kupplung trennt nicht mehr richtig. Bei laufendem Motor ist das Einlegen der Gänge aus dem Leerlauf auch nicht möglich, oder eventuell nur mit sehr viel Kraft möglich (habe es nicht probiert aus Angst mehr kaputt zu machen).

      Meinen Mechaniker angerufen, er sagte nur es könnten eventuell die Kupplungsbacken sein, jedoch ist es nur eine wage Vermutung von ihm, er müsse sich das anschauen, was diese Woche nicht mehr möglich ist.

      Habt ihr eine Idee was es ein könnte?
      Was die Reperatur kostet?

      bitte dringend um Hilfe, da das Auto benötigt wird.

      Grüße
      Philipp

    • Jap - das ist die Kupplung.

      Bei mir war es nach dem ersten Einbau der Sportkupplung auch. Bei mir hatte die Reibscheibe auf der Antriebswelle geklemmt.
      Wenn der Motor aus ist, kannst ohne Kupplung problemlos schalten. Aber wenn der Motor läuft und die Kupplung NICHT mehr trennt, dann kriegst keine Gänge rein.
      Theoretisch könnte es auch sein dass du Luft im System hast. Dann müsste es nur entlüftet werden.

      Aber klingt zu 99% nach einer Kupplungsache. Getriebe wenn nen Defekt hätte, würdest immer Schwierigkeiten beim Schalten haben - egal ob Motor ON/OFF.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Sorry für die späte Rückmeldung, Auto fährt wieder.

      Reultat: Kupplungsplatte gebrochen.. aua!

      Naja, was gebrochen ist muss ausgetauscht werden.. warte mal noch auf die Rechnung, hauptsache der Bock fährt wieder!