"S3" Bolf on Air

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "S3" Bolf on Air

      Da mein alter Thread zu unübersichtlich war und einfach nix mehr Zusammenpasste (Topic & Thread) war ich mal so frei einen neuen - vorallem aktuellen - Thread zu eröffnen. ;)

      Kurz zu mir, ich bin Bansi - 22 Jahre alt - gebürtig aus (Süd)Brandenburg, nach meiner Ausbildung einen kurzen 2 jährigen Zwischenstop in Würzburg gemacht (Fahrzeuglackentwicklung und Produktion) und seit letztem Jahr wohnhaft in Ludwigshafen um die berufliche Karriereleiter hinauf zusteigen. ;)

      Mein Auto ist ein 99er Golf 4 mit "einigen" Änderungen.

      Gekauft hab ich ihn kurz nach meinem 18ten Geburtstag.
      Wie es aber so war, mit Tomaten auf den Augen und geblendet.
      War ein 2.0 mit 116PS, mit K&N Sportluftfilter, KW V2 Gewinde, 18" SMC, Angel Eyes und Chrom LED Rüllis.
      Natürlich komplett überteuert vom Händler... aber ok, jeder macht mal Fehler. ;)

      Hier ein Foto 1 Jahr nach dem Kauf mit F*ckfolie...


      Und jaaaa, wie man so mit 18 ist bin ich auf die ATU Schiene gerutscht - Schande über mich!
      Hauptsache viel Chrom und viel blaue Beleuchtung (inkl. Unterbodenbeleuchtung) - ach Gott wie schäme ich mich heute dafür.
      Dazu noch eine dicke ATU Anlage die den ganzen Kofferraum belegte...
      Scheinwerferblenden... ok, die wichen nach kurzer Zeit einer echten Motorhaubenverlängerung.
      Zudem kam noch ein schön tief hängender 2x70mm Auspuff vom Eisenmann ab Kat.
      Dazu noch ein umgeschweißter Kat vom Jubi 1.8T - schön laut, guter Klang... aber dennoch NULL Leistung... :sleeping:

      Aber mit dem war dann ab Ende 2011 Schluss und es wurde mal was draus gemacht - wenn auch mit einigen Abstrichen..... :thumbdown:

      Seither haben sich folgende Sachen geändert:
      - OEM Bora Front (mit GLI Ansatz [SRS-Tec], cleaner Zierleiste & Haube)
      - OEM US Heck & cleane Heckklappe (Öffnung per Knopf im Wischerloch)
      - OEM Jubi Seitenschweller
      - cleane Kotflügel und Golf 5 Spiegel(blinker)
      - G.A.S. V2 Airride (10/2012 von WagnAIR eingebaut)
      - S3 / TT 1.8T APX Motor (05/2013 von Carparts-Strasmann umgebaut)
      - R32 Bremsanlage vorn & hinten
      - BN-Pipes im R32 Style mit Jubi-Look Heckansatz mit R32 Ausschnitten (SRS-Tec)
      - 8,5x19 RH AW Crossline Felgen
      - 215/35 Hankook Ventus S1 Reifen
      - gezogene (bzw. versaute :thumbdown: ) Radläufe.... (war ein "kleines" Missverständniss mit dem Karosseriebauer damals... :cursing: )
      - schwarzes Innenraum (inkl. Himmel... bis auf die Sitze... NOCH)
      - kurzes 34cm Kennzeichen :D




      Eigentlich wollte ich ja ein Bagyard Airride haben, aber leider wurde die Lieferzeit immer länger und so entschied ich nach Denkanstoß von WagnAIR auf G.A.S. umzusteigen, da ich ein Airride für meine neue Wohnung/Tiefgarage brauchte.


      Motorumbau 2013:







      im gleichen Zuge folgten GLI Lippe usw:




      Dann den Bock vom Motorumbau geholt... schön sachte gefahren und dann mal bissl gebollert. ;)


      Weniger Minuten später sah's dann aber so aus:





      Der Schlauch für den VA Balg Fahrerseite war geschmolzen und hatte sich somit verabschiedet - also krachte der Bolf nach unten HOCH LEBEN DIE BEGRENZER. ;)

      Später stellte sich auch raus warum:


      Der Schlauch lief unter der Karosse entlang und direkt über dem Hitzeschutzblech vom Auspuff.

      Also wurden die Schläuche nun durch den Innenraum verlegt.

      Dann platzte mir noch der Wärmetauscher und es stunk nach Maggi... aber egal, aus der Not eine Tugend gemacht - also wo der Innenraum schon zerlegt war, kam gleich alles (bis auf die Sitze) in schwarz. ;)



      Danach mal den VW Alarm in Gorßenhain besucht:


      Anschließend gabs paar Xenon Look Scheinwerfer:


      Im Laufe des Jahren ist mir dann nochmal ein Luftschlauch geschmolzen :thumbdown:
      Diesmal im Motorraum der Schlauch vom VA Balg Beifahrerseite.
      Also ersetzte ich alles durch Stahlflex (inkl. Ummantelung mit keramikband) was "vorn" langlief.



      Zudem gleich noch die Mittelkonsole erneuert:


      Und zum Saisonabschluss noch zum VW Boxenstop nach Zwickau gefahren...





      Und sogar den ersten Pokal abgeräumt. :thumbsup:


      Der ganze Spaß ist natürlich noch nicht vorbei... es stehen schon diverse Sachen auf der Wunschliste die über kurz oder lang folgen werden:

      - Druckrohr von Turboloch.com (ohne Schalldämpfer)
      - nochmals neue Airride Verschlauchung sowie ein passender Kofferraumausbau (Details stehen unter der Liste)
      - neue Sitze - entweder die vom Jubi oder die vom R32 in schwarz/Teilleder
      - S3/TT Vorderachse
      - originale Radlaufkanten
      - 4Motion Umbau ;)

      Zum Thema Airride Verschlauchung und Kofferraumausbau.
      Ich bekomm das Sche*ß Airride einfach nicht dicht....
      Nachdem ich den Fitting für die Fahrerseite VA getauscht hab (und diese dicht war), begann die Beifahrerseite undicht zuwerden. Nach 5 Tagen war diese drucklos. :thumbdown:
      Also geht der Bock im Frühjahr zu Autobahner.eu und bekommt zudem einen schicken Kofferraumausbau inkl. zweiten Kompressor, da ich meinen gar nicht auf Treffen präsentieren kann oder besser gesagt will... (der Ausbau ist noch komplett "original" belassen, es wurden nur die Schläuche getauscht und in der selben Art und Weise verlegt)


      Mittlerweile befindet sich der Bolf aber schon im Winterschlaf.





      Und wurde durch einen Alltagsauto abgelöst.


      VW Polo 6N1
      1.3 mit heftigen 54 PS
      145.000km
      ZR & WaPu bei 135tkm
      neue Bremsen
      neue Winterreifen
      elektr. verstellbare Spiegel
      Schiebedach
      SITZHEIZUNG!!!!! <3<3<3
      Blaupunkt CD Radio
      2 Vorbesitzer - letzter war eine Rentnerin
      grüne Umweltplakette
      bis auf ein bissl Rost Top in Schuss


      Und bekam auch ein kürzeres Kennzeichen als "Willkommens-Geschenk".
      :thumbsup:


      ... und danke an "dich" für's lesen *gg* :thumbup:

    • das ist ja mal eine saubere "vorstellung"

      willst du nochmal auf klimatronic umbauen (wenn das möglich ist)???. Den Umbau hat Patrick gemacht? löuft ja ganz anständig laut tacho :D . Hattest du noch sein "bora" gesehen? ;). Hast ja noch so einiges vor finde ich sehr gut und ich bin gespannd :thumbsup:

      PS. Du solltest mal wieder zu ATU fahren haben sicher neues sortiment :P

    • Climatronic folgt dann mit dem 4motion Umbau. Das darf dann der Patrick wieder machen. :D
      Er hatte auch sichtlich Spaß mit meinem - aber das Probefahren hat dann wohl entschädigt. :D
      Hatte sein Bora leider nicht gesehen, dafür seinen Passat RS4 Umbau. :thumbup:
      Allein bei seinen Umbauten fühlte ich mich wohlauf mit meinen "Problemen" bei ihm. :)
      Würde ihn immer wieder zu ihm bringen, auch wenn's 700km Fahrt sind. :thumbup:

    • seinen passat "rs4" kenne ich nicht. der Kombi der mal dann w8 war? Ja also seine autos sind schon der hammer glaube auch das du da gut augehoben bist. Naja gut ich habe nur 10km zu ihn :P , aber seine dienste noch nie genutzt.

    • Bansi!!!! :thumbsup:

      Hast Deinen Gora jetzt hierher verlagert? :P Immer wieder geil zu sehen, was man mit viel Zeit und Kreativität aus 'nem Kfz basteln kann :thumbsup: Hat sich ja mittlerweile ganz schön gemacht, Deine Bastelbude... aber der Polo braucht noch Air :D

    • headlion schrieb:

      seinen passat "rs4" kenne ich nicht.

      Passat 3BG von TDI auf RS4 Motor umgebaut. :)

      dareen schrieb:

      Hast Deinen Gora jetzt hierher verlagert? :P Immer wieder geil zu sehen, was man mit viel Zeit und Kreativität aus 'nem Kfz basteln kann :thumbsup:

      Bolf!!! Es ist ein Bolf!!! Vorne Bora und hinten Golf und nicht andersrum! :D

      jasmin1309 schrieb:

      Da kommt noch einiges auf mich zu :rolleyes:

      Ooooh ja :) Und auf Steffen auch :D

      The_Black_Beauty schrieb:

      Sag was hat das gute Stück an Dampf? :thumbup:

      War leider noch nicht auf der Rolle... Wollte eigentlich im August schon drauf... aber durch Schichtarbeit keine Zeit gehabt.... :( Aber 1,6 bis 1,7bar Ladedruck im Overboost sind für einen K04-023 schon eine Ansage und wohl schon an der Kotzgrenze. :D Hab zwar vom Vorbesitzer des Motor's schon Daten genannt bekommen, aber ist bisjetzt ja nur Spekulation bevor ich nicht auf der Rolle war. Aber soviel sei gesagt, trotz guter Hankook Reifen mit ausreichend Profil dreht er bis in 4ten Gang durch 8o
    • endlich mal ne vernünftige Fahrzeugvorstellung Bansi :D

      hastn schönes Auto das weißt du ja :) und wieso aus Südbrandenburg ?? war dir zu Peinlich Ostdeutschland zu schreiben :D:D


      aber eins hab ich bisher von dir vermisst

      mimimimimiiiii .... :thumbsup:

      Ist das'n Diesel ?