wiedermal der knarzende Fahrersitz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wiedermal der knarzende Fahrersitz

      das thema wurde ja schon ab und an mal besprochen.
      nun wollte ich einfach mal fragen was ihr machen würdet.
      der sitz knarzt beim einsteigen und auch wenn ich über größere bodenwellen fahre.
      und das nervt wie sau und geht mir total auf die ei**. ist mir wurscht wie teuer ein neues gestell ist !

      es heisst ja, dass die sitzgestelle ( meiner ist bj 1998 ) bei den neuen anders sind und nicht mehr knarzen.
      da so ein teil aber 200 steine kostet, würde ich gerne sicher sein, ob ein neues gestell wirklich hilft ?
      nicht das die bei vw das umbauen und dann knarzt das teil immer noch.
      oder kann man sowas einfach selbst machen ? (ich möchte nicht die ganze mühle auseinander bauen)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von huibuu ()

    • Hallo!

      Ich habe das auch bemängelt und es wurde in der Werkstatt der Sitz ausgebaut und "in Öl" quasi eingebaut.

      Würde erstmal probieren, die Schienen und alle beweglichen Teile des Sitzes zu fetten.

      Zu Golf 2 Zeiten waren noch so Kunsstoffgleiter zw. Sitzschine und der Bodenführung angebracht. Wenn es im Golf IV auch noch der Fall ist, würde ich diese auch tauschen und in "Radlagerfett" einsetzen...Dann sollte eigentlich Ruhe im Karton sein.

      Ciao

      Frank

      ( hast Du auch Recaros oder VW Sitze? )

    • ich würde die Sitze einfach mal ausbauen und mir die Mechanik von unten mal zu Gemüte führen und ölen bzw mit Filz und Schaumstoff ruhigstellen. Knackpunkt ist auch die Kunsstoffverkleidung um den Sitz. Wenn man ungünstig platz nimmt, drückt man die Sitzfläche auf den Kunsstoff und sorgt so für Geräusche..Ich denke, wenn man den Sitz vor sich hat und den Aufbau sieht, kann man mit Kleinmaterialien diesen schon "beruhigen"

      ...ansonsten vielleicht eine Ausstattung neueren Baujahres kaufen. Bei Ebay hab ich eben noch ne Highline für 300 und nochwas € gesehen....hab das Baujahr des Spenderfahzeuges aber nicht mehr im Kopf...

      Der Anbieter hat auch Xenon f. Golf IV im Programm und in seinen anderen Auktionen standen auch die Highline Stühle etc..

      Ciao

    • Also ich hab Baujahr 2003 und auch das Problem, daher die neueren Sitzgestelle sind wohl auch nicht anders ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von btreger ()