Fensterheber & Spiegel reagiert nicht bei Kälte & Innenraumleuchte blinkt im 10 sec Takt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fensterheber & Spiegel reagiert nicht bei Kälte & Innenraumleuchte blinkt im 10 sec Takt

      Hallo Forum ! Dies ist mein erster Beitrag aber ich lese schon eine Weile unangemeldet mit :D

      Ich habe folgende 2 Probleme an der Elektrik und wäre sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.

      Problem 1: Wenn es kalt ist, funktionieren die elktr. Spiegel und Fensterheber von der Fahrerseite aus nicht. Es klickt nicht beim betätigen der Hebel, dann klickt es aber Spiegel und Fenster reagieren nicht. Nach einer Weile funktionieren Spiegel und Fenster mit Stocken.

      Ist das Auto so nach ca. 10-15 Minunten warm funktioniert alles einwandfrei.

      Das merkwürdige ist, dass der Fensterheber in der Beifahrertür gleich funktioniert. Die Batterie ist übrigens neu (Varta).

      Problem 2: Unabhängig von der Kälte, wenn die Fahrertür offen steht blinkt die Innenraumleuchte (sowie das Symbol im Tacho für Tür auf) in einem Abstand von etwa 10 Sekunden. Ist die Beifahrertür offen ist die Innenleuchte konstant an.
      Microschalter (&Schloss) in der Fahrertür ist bereits gegen ein neues getauscht worden.

      Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Und hängen die beiden Probleme evtl. zusammen?

      Vielen Dank euch allen.

      VG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Paulsson ()

    • Beide Probleme klingen nach einem Kontaktproblem. Defektes oder aufgescheuertes Kabel mal geprüft? Im Übergang zwischen der A-Säule zur Tür laufen alle Kabel.
      Dieser Gummibalg kann abgezogen werden. Die Leitungen dort mal nach Scheuerstellen prüfen.

    • Werde die Kabel nochmal kontrollieren. Aber eigentlich habe ich das schon beim Tausch des Mikroschalters. Das komische an dem Blinken der Innenleuchte ist allerdings dieser gleichmässige Rythmus.

      Aber dank dir fuer der Hinweis.

      Sonst noch eine Idee ? :confused:

      Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2