Golf 5 GTI mit 225 / 60 r16 ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI mit 225 / 60 r16 ?

      Moin Moin.... ;)
      Ich bin total nneu hier...weiß auch nicht wie es geht...;)

      Zu meiner frage... fahre einen Golf 5 GTI ( Serienmäßiges golf 5 GTI Fahrwerk ) ...und habe noch 16 Zoll alus mit Winterreifen rumliegen....
      allerdings kommen sie mir zu groß vor... meine frage ist passen sie ohne zu börteln usw an meinen Wagen..? ;)
      Maße sind 225 / 60 r 16

      Also um Tüv mach ich mir keine Sorgen... ;) Will nur wissen ob se drunter passen ohne dass ich nacharbeiten machen müsste...;)
      Und natürlich ob se rollen...;)

      Danke schonmal für eure Antworten... und bitte nur antworten die mir auch weiterhelfen ...!! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von X_Martin_GTI_X ()

    • hallo und herzlich willkommen im forum.

      zu deinem "problem":

      225/60R16 ist wenn mich nicht alles täuscht definitiv zu breit für dein auto. vom durchmesser her passt das aber der gti darf glaube diese größe nicht fahren.
      die beste lösung für dein "problem" du fährst zum :) und der kann dir sagen ob du diese rad/reifen kombination fahren darf. aber ich mach dir da keine großen hoffnungen.

      lg mario.

    • deine kleinstmöglich zulässige reifengrösse steht im schein... sollte in dem falle 205/55 R16 sein...

      also nein.

      225er wenn dann mit 50er querschnitt und abnahme.

      Oldschool-Shit statt Bodykit !
    • die Reifengrösse passt vom Abrollumfang nicht :!:

      Da dein Rad in der Dimension einen grösseren Weg zurücklegt, als die zulässige Dimension, wird dein Tacho und KM-Zähler betrogen ...
      bei alten Autos konnte man in dem Fall die Übersetzung vom Tacho ändern lassen...

      ich hoffe du kannst mir folgen... ^^

      Oldschool-Shit statt Bodykit !
    • Achso...also passen würde es aber der tacho zeigt falsche angaben usw an....;)

      kommt das auf die reifen höhe an...? fahre im Sommer tomason TN1 225 / 40 ZR 18 ...also da passt alles also zwecks tacho....;)


      sorry falls ich dumme fragen stelle... bin neu in der tuning scene.... :S

    • also fürn golf ist die normale größe bei 16" 205/55R16 bei 18" sinds 225/40R18.

      du wirst am ende so oder so probleme bekommen mit den 225/60R16.
      1. tachoabweichung zu hoch. somit falsche geschwindigkeitsangaben und falschzählung vom km-stand.
      2. wirst du damit angehalten bist du mode, d.h. mängelschein -> tüv -> abnahme usw.
      3. wenns ganz dumm läuft bist du dann fussgänger wenn du angehalten wirst.

    • ka ob die drunterpassen... im schlimmsten fall wird der gummi im radhaus scheuern sobald du einlenkst.
      aber das ist alles spekulativ und vor allem sinnlos.

      vercheck die reifen die du da hast bevor es zu schneien beginnt und besorg dir passende räder für dein auto! ;)

      je grösser die felge, desto flacher der reifen...

      zb : 195/95 R15
      205/55 R16
      225/45 R17
      225/40 R18
      225/35 R19... usw....

      Oldschool-Shit statt Bodykit !
    • Dirkson schrieb:

      ka ob die drunterpassen... im schlimmsten fall wird der gummi im radhaus scheuern sobald du einlenkst.
      aber das ist alles spekulativ und vor allem sinnlos.

      vercheck die reifen die du da hast bevor es zu schneien beginnt und besorg dir passende räder für dein auto! ;)

      je grösser die felge, desto flacher der reifen...

      zb : 195/95 R15
      205/55 R16
      225/45 R17
      225/40 R18
      225/35 R19... usw....

      seh ich auch so. vertick die reifen und hol ir die 205/55R16 reifen und dann asst das.