Kein gelbes Öllampchen, bei niedrigem Ölstand

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kein gelbes Öllampchen, bei niedrigem Ölstand

      Hallo,

      habe vorgestern den Ölstand bei meinem TDI geschaut und festgestellt, dass er deutlich unter Minimum war.

      Normal kommt doch das gelbe Ölkännchen, wenn der Ölstand Minimum erreicht, kam bei mir nicht. Was kann/soll ich tun, damit ich die Meldung wieder bekomme bzw. welche Ursache hat das fehlende Aufleuchten?

    • Meines Wissens nach ist die Ölstandswarnung nur bei LL-Intervallen aktiv. Evtl. auf festes Intervall umgestellt oder gar kein LL-fähiger Golf? Letztere haben nur einen Öldrucksensor.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Der Golf ist LL-fähig und er sollte eigentlich auf LL eingestellt sein.... wobei die letzte Inspektion bei 145.256km war und nun habe ich knapp über 160.000km... also knapp 15.000km in 10 Monaten gefahren.

      Anders gefragt: wenn ab 3000km bis zum Service angezeigt wird... habe ich LL oder festes Intervall?

    • Hört sich so an als sei LL aktiv- keine AHnung wie niedrig der Ölstand tasächlich sein muss, bis der Sensor auslöst, aber evtl. hat er vielleicht auch einen Knacks weg.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Es hört sich für mich wirklich sehr nach dem Sensor an der den Ölmessstand prüft einen weg hat. Ich an deiner Stelle würde erst einmal den Fehlerspeicher auslesen lassen und dann mal gucken was es genau sein kann.