Fragen zum TA Technix GewindeFahrwerk.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fragen zum TA Technix GewindeFahrwerk.

      Hallo Leute, ich kann mir denken das es evtl schon oft durch gekaut wurde...fand per Google suche leider nichts passendes! Hab in meinem Golf 5 1.6 FSI ein TA Technix Gewindefahrwerk eingebaut. Mein Problem ist das er auf der HA nicht tiefer ist obwohl der Gewindeklotz bis auf Anschlag runter gedreht ist, genau so hoch ist wie bei meiner Serientieferlegung von 15mm ab Werk!

      Vielleicht hat einer aus diesem Forum es ja auch verbaut und hatte auch so ein Problem?! Vllt reicht es ja wenn man den Gewindeklotz ausbaut aber hab da Bedenken ob die Feder dann noch genügend Spannung hat?!

      Bitte um ernste und Hilfreiche Kommentare...

      Danke

    • Keiner die Erfahrung gemacht bzw einen Vorschlag oder ne Idee warum das so sein kann?! Gibt ja nur ein TA Gewinde für mehrere 5er Gölfe also kann man nicht einmal ne andere Feder bestellen...

    • Das Problem hab ich auch! Bin eigentlich mit dem Fahrwerk sehr zufrieden!
      Bekommen die Tage das fk streetline Gewinde,mit dem sollte man hinten tiefer kommen..Preisklasse ist in etwa gleich

      Hab hier einen speedy im forum gesehen ,der hinten sehr tief gekommen ist. Hab ihn angeschrieben und er konnte mir auch nicht sagen,woran es liegt!

    • Traglast vielleicht verkehrt???

      ...vielleicht n Fehler eingebaut?!!? ?(

      Beim KW kommt zum Beispiel die Gewindehülse der HA an die Karosserie und nicht in der Federaufnahme der Achse...

      mach doch mal n Foto , wie die Feder in der HA aussieht...

      Oldschool-Shit statt Bodykit !
    • Nein Traglast etc ist hinten beim TA egal.

      Viele User haben den Wagen noch bock hoch hinten wenn das TA verbaut ist. Warum ich so Glück hatte keine Ahnung. Aber bei mir fliegt auch bald noch der Versteller raus...
      Bin ausserdem auf der Suche nach 2 vorderen Dämpfern und Federn mit 55Klemme;)

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Hallo zusammen ,

      Habe bei meinem gti nun auch das selbe Problem. Ta technix reingebaut und hinten auch viel viel zu hoch !!! Da die Beiträge ja schon etwas älter sind habe ich mich gefragt obs in der hinsicht beim einen oder anderen ne plausible Abhilfe gab ?? Habe Ta technix auch angeschrieben bin aber extem verärgert da die erste mail die zurück kam einfach nur extrem unhilfreich war und ich dann gebeten wurde Bilder zu senden vom Einbau, was ich auch tat.Vom Einbau und von der Hinterachse allgemein. Daraufhin am nächsten Tag keinerlei hinweise lediglich sollte ich ihnen noch ein bild komplett von der seite schicken aber jedoch wieder keine Lösungsansätze. Ich weiss auch nich wo der Unterschied nun liegt ob auf dem Bild nur der bereich der Hinterachse zu sehen ist oder das ganze Auto von der Seite!?!? Naja langes hin und her ohne lösungsansätze. -.- Einbaufehler schliesse ich aus da ich schon einige Fahrwerke im bereich Golf 5 Plattform eingebaut habe und auch selbst gelernter KFZ Mechatroniker bin. Naja vllt kann mir ja mittlerweile jemand weiterhelfen bzw vielleicht weiss nun jemand mehr. Würde mich sehr über Hilfe freuen!!!

      MFG Felix

    • So sieht bzw sah es mir auf der HA aus, hab den klotz auch auf Anschlag gehabt aber er kam nicht tiefer wobei ich auch den Begrenzer gekürzt hab!

      Mein neuestes Problem ist, dass sich auf meiner VA die Gewinde durchs Lenken gelöst haben die im Radlagergehäuse steckten, sprich Koppelstange verbogen und wenn ich nach links lenkte schliff mein stabi an der Antriebswelle...
    • Hallo,

      Dann hast du bestimmt die tollen einstellbaren Koppelstangen verbaut.
      Hatte ich auch versucht, aber zum Glück sofort gemerkt das die zu kurz sind. Mach die Originalen Koppelstangen rein und gut ist. Bevor die zu lang sind, hängst du eher mit der rechten Antriebswelle am Rahmen.

      Ich hatte auch das Problem das mein Tdi hinten quasi original Höhe hatte nach dem Einbau. Hab mir jetzt einfach vom Fk die Versteller und Federn rein gemacht an der HA.

      Lg

    • Nein leider hatte ich die Originalen Koppelstangen drin. Per Handy wird leider mein Bild nicht hochgeladen...war schon am überlegen das untere Gewinde am Federbein was im Gehäuse steckt fest zu schweißen damit es nicht mehr lösen kann...
      Kann man das machen das man vorn TA hat und hinten FK? Dachte es müsse alles gleich sein?! Gruß

    • Hab mir jetzt auch das ta technix eingebaut, jedoch das mit den blauen Federn von Tuningart. Und ich hab genau das selbe Problem. Vorne ok aber hinten siehts aus wie aufgebockt, hab gestern auch ne Mail verfasst zwecks anderer Federn hinten oder einer anderen Lösung, wobei auf der Homepage alle Federn hinten gleich sind, sprich 1220 kg egal ob blaue oder rote Federn. Bin jetzt auch schon am verzweifeln...


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

    • des Problem hab ich auch dass er hinten zu hoch is vorne hab ich noch einiges an restgewinde u is schon ziemlich tief aba hintn geht nix mehr u sieht aus wie vorher mit den von werk aus verbauten u die originalen koppelstangen hab ich auch drin.....

      ne einfache lösung dafür wär schon nicht schlecht :rolleyes: