Heizung nur auf Fahrerseite warm, beifahrer bleibt kalt.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heizung nur auf Fahrerseite warm, beifahrer bleibt kalt.

      Guten Abend,


      ich brauche rat und eventuell weitere vorgehensweise zum prüfen.

      Auto Daten:

      Golf 5 1.6FSI
      Baujahr 07/2004
      Laufleistung ca 220tkm.
      Climatronic
      Schaltgetriebe


      Zu meinem problem:

      Wie in der überschrift geschrieben funktioniert die heizung einseitig sprich auf der beifahrerseite bleibt sie Kalt(frisch) aus allen düsen fußraum seitendüse rechts und windschutzscheibe rechte seite austrittsdüsen.


      Ich hab bisher mein Fahrzeug mit Carport ausgelesen und dort ein defekten Stellmotor ausfinding gemacht V159 da er statisch angezeigt wurde anschließend ausgetauscht fehlerspeicher gelöscht und er war auch sauber.
      grundeinstellung durchgeführt klappen endanschlag und öffnungsanschlag werte eingelernt.

      Leider ohne erfolg, diesbezüglich habe ich jeden einzelnen Motor für die Stellklappen einzeln nachgeprüft sowie Tempgeber für die einzelnen abschnitte siehe bild anhang:



      die einzelnen daten der messwertblöcke:

      MWB 5 Wert 1 = Mittenausströmer links (G150)

      MWB 5 Wert 2 = Mittenausströmer rechts (G151)

      MWB 5 Wert 3 = Fussraumausströmer links (G261)

      MWB 5 Wert 4 = Fussraumausströmer rechts (G262)



      MWB 6 Wert 1 = Ausströmtemperatur Verdampfer (G263)

      MWB 12 Wert 1 = Stellmotor Temperaturklappe links (G220) Istwert

      MWB 12 Wert 2 = Stellmotor Temperaturklappe links (G220) Sollwert

      MWB 12 Wert 3 = Lernwert Endanschlag kalt

      MWB 12 Wert 3 = Lernwert Endanschlag warm



      MWB 13 Wert 1 = Stellmotor Temperaturklappe rechts (G221) Istwert

      MWB 13 Wert 2 = Stellmotor Temperaturklappe rechts (G221) Sollwert

      MWB 13 Wert 3 = Lernwert Endanschlag kalt

      MWB 13 Wert 3 = Lernwert Endanschlag warm



      MWB 14 Wert 1 = Stellmotor Zentralklappe (G112) Istwert

      MWB 14 Wert 2 = Stellmotor Zentralklappe (G112) Sollwert

      MWB 14 Wert 3 = Lernwert oben

      MWB 14 Wert 3 = Lernwert unten



      MWB 15 Wert 1 = Stellmotor Fussraum/Defrostklappe (G135) Istwert

      MWB 15 Wert 2 = Stellmotor Fussraum/Defrostklappe (G135) Sollwert



      Ich weis nicht mehr weiter den Wärmetauscher schließe ich aus der ist ja nicht geteilt wie bei bwm zumbeispiel.
      Sondern hat nur einen Aus und Eingang.

      Wer könnte mir weiterhelfen was man noch alles tesen prüfen könnte?

      Wäre echt dankbar für jeden weiteren rat.


      Mit freundlichen Grüßen

      Golf5 Fahrer

    • hallo,

      gibt es in den MWB noch einen Punkt a la "Temperatur nach Wäremtauscher" ? Und wenn ja, dann setzte diesen bitte ins Verhältnis mit der Aussenluft Temperatur.

      Da sollten mindestesn 15 Grad unterschied sein.

      Ich kann dir das aus dem LKW Sektor sagen, denn bei MAN ist das Problem eben beim Wäremtauscher, da dieser im Laufe der Zeit zusetzt und somit nur Teilweise mit Kühlflüssigkeit durchströmt wird.

      So kann es durch das innere aerodyn. Design der Luftkanäle passieren, dass nur einsitig warm kommt.

      Wenn du ohne großen Aufwand an den Wärmetauscher kommst, hallte doch mal die Hand drauf und schalte die Lüftung auf MAX.
      Da merkst du meistens gleich, ob er gleichmäßig warm ist oder eben zB die untere linke Ecke kalt bleibt.


      Gruss Stefan

    • Hatte das gleiche Problem und bei mir lag es am Bedienteil! Hab beim umlöten der Klima später 1 Schraube zu fest zugezogen und dann hat alles gesponnen. Es kam auch nur noch links eiskalte Luft und manchmal dann aus beiden Heiße etc...
      Bedienteil getauscht und alles ging wieder, altes Bedienteil geöffnet und neu verschraubt und es ging wieder alles.


      Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk