Mitteltöner Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mitteltöner Frage

      Hi Leute,
      habe ja ein Eton 3 Wege Frontsystem in meinem Golf V 2 Türer verbaut und habe gerade noch mal die Türverkleidung ab, da ich ne Endstufe verbaue und jetzt sehe ich gerade, dass hinter dem Mitteltöner also an der Tür so eine Plastik Abdeckung ist, welche die Öffnung zum Innenraum der Tür verschließt.
      Meint ihr die muss ich abmachen, wenn ich ein 3 Wege System habe, weil vorher war da ja nichts dann macht die ja Sinn aber wenn ich da einen Lautsprecher habe wäre mehr Raum dahinter zum klingen doch eigentlich gut oder nicht?
      Beim Tieftöner merkt man den Raum ja enorm beim Klang, braucht man beim Mitteltöner auch diesen Raum?
      Hier mal ein Bild damit ihr wisst was ich meine :)


      Relativ schnelle Antworten wären Klasse! :thumbup:
      Danke :thumbsup:

    • Ich will ja jetzt nicht drängeln aber morgen ist mein Wochenend-Umbau zu Ende und die Türverkleidungen müssen wieder dran...hat wirklich niemand eine Idee ob die Kappe dran sein muss oder ab sollte??

      ?(?(?(

    • Blackpearl666 schrieb:

      Das Proplem Könnte sein das es Vll zu Komplikationen Kommt Zwischen MT und TMT wegen der Enormen Luftbewegung des TMT.Da kann der MT nicht viel entgegensetzen ich würde es drinn Lassen.
      Genau das habe ich mir nämlich auch gedacht und hab die Kappen deswegen jetzt auch drauf gelassen :)
    • Shockwave1989 schrieb:

      Es wäre ausserdem sinnvoll in diese Kappe Sonofil einzulegen, Sonofil bedämpft das "Gehäuße" und vermindert relfektionen!
      Ja jetzt ist es wieder zu :D

      Vielleicht wenn ich es zufälligerweise nochmal auf habe :D

      Klingt auch so sehr super mit der neuen Endstufe :)
    • Blackpearl666 schrieb:

      Das Proplem Könnte sein das es Vll zu Komplikationen Kommt Zwischen MT und TMT wegen der Enormen Luftbewegung des TMT.Da kann der MT nicht viel entgegensetzen ich würde es drinn Lassen.

      Ich ahb die Kapsel auch drin gelassen ;)

      lg
      Gerald