Federn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hey Leute ,

      hat jemand von euch die originalen Sportfedern in seinen Golf 5 verbaut ??

      Gibt es nur die vom GTI also 25mm-30mm tiefer oder noch welche mit mehr Tiefgang ??

      Muss man die beim TÜV eintragen lassen ???

      Hoffe auf viele nützliche Ratschläge von euch .... Danke im vorraus ...

    • Was willst den bei nem 2006er Golf 5 noch mit Garantie auf Dämpfer bei VW? Wenn du etwas dann trotzdem bei VW einbauen lässt, auch wenn du die Teile mitbringst bekommst du auf den Einbau trotzdem 1 Jahr Garantie. Was dabei aber sicherlich rausfällt , sind die Dämpfer, da das sowieso Verschleißteile sind

    • Du bekommst 1 Jahr Gewährleistung (nicht Garantie) auf die Arbeit. Mehr auch nicht. Wie Matze90 schon schrieb, gibt's auf Verschleißteile eh nichts.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Rost hat relativ wenig mit Federn zu tun, auch wenn viele Händler sich darüber erstmal rauszureden versuchen.
      Auch im Bereich Kotflügel, man sieht ja recht deutlich, ob man das Blech durchgerostet oder durchgeschliffen hat :whistling:

      Wenn dir aufgrund eins Brettharten Fahrwerks mit 2mm Bodenfreiheit das Chassis bricht oder das Schiebedach springt, bekommst darauf natürlich auch keine Kulanz... Aber die Eibach Federn sind da relativ ungefährlich...

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • Hab schon von ganz anderen gehört ....

      Kumpel hat seine Rostschäden am Auto ne behoben bekommen weil er 300 km über einen Service drüber war .....

      die beiden Sachen haben auch nischt miteinander zu tun ...

    • Service muss immer bei VW gemacht worden sein. Sonst gibt's nix. Auch wenn man rein rechtlich gesehen den Service auch in einer anderen Werkstatt vornehmen kann, lehnt VW aber meist Garantie-/Gewährleistungsfälle ab. Da Service nicht bei VW oder verspätet.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS