Cupra R Bremsanlage am G4/BORA?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Cupra R Bremsanlage am G4/BORA?

      Hat da sich schon mal wer mit befasst?
      Also grob geschätzt müsste die ja an nen BORA passen.
      Die TDI PD Bremsen ist zwar schon gut, aber mehr ist nie schlechter.

    • das ist eine brembo-anlage... läßt sich natürlich auch am golf und co betreiben, allerdings brauchst du minimum 17". frag mal nico, der hat die brembo bei sich verbaut.

    • Die Anlage vom Cupra R passt recht einfahc auch auf Golf/Bora, während die Nachrüst-Kits vor allem Bei TèV extreme Probleme machne können. Ne Spurverbreiterung voninsgesamt über 60mm an der VA ist da keien Seltenheit.

      Die Teile von SEAT Kosten als Neuteile beim Händler rund 1.400 Euros. Felgen geht alles ab 7X17 ET38, udn auch das Problemmit TèV wie der Leon hat, wirst du da nicht haben. (Grossteil der 17" Felgenist für den Leon nur bis 150 Kw freigegeben, der Cupra R hat jedoch 165kW :( )

      :P:D