PastiDip oder Foliatec

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • PastiDip oder Foliatec

      Servus Leute,

      ich würde gerne mal eure Erfahrungen in Sachen Sprühfolie hören!
      Im Vergleich zueinander steht PlastiDip und Folatec.
      Vom Preis her schenkt sich nicht viel aber wie ist es mit Qualität, Verarbeitung, Haltbarkeit und entfernen der Folie?

    • Hi, ich habe andere Meinung dies bezüglich. Kann zwar kein Vergleich machen, da ich nur mit PlastiDip gearbeitet habe, bin aber sehr zufrieden damit. Habe damit - vor ein paar Monaten - mein Kühlergrill bearbeitet, und es hält immer noch bombenfest ... ich sage nur TOP :thumbup::)

      EDIT: habe mit Foliatec bearbeitete Alufelgen gesehen und werde sagen, dass die Oberfläche glatter ist als bei PlastiDip der Fall ist.



      Gruß
      Christoph


      ... von unterwegs mit Huawei Mobile

      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Christoph7823 ()

    • Eins Arbeitskollege hat seine Felgen + Spiegelkappen + Frontgrill mit Foliatec "lackiert".
      Er fährt bereits seit 1,5 Jahren damit und war auch regelmäßig in der Waschanlage und das Zeug hält richtig gut und es sieht noch aus wie am ersten Tag!

      Grüße :thumbsup:

    • Im Innenraum würde ich an deiner Stelle Folieren ist zwar etwas komplizierter durch viele Rundungen aber

      du hast eine bessere Oberfläche wie beim Dipen. Das wäre meine kostengünstigere Empfehlung und wenn du es noch edler haben willst dann eben Lackieren

      lassen aber das kostet eben ... kommt eben immer drauf an was man dafür ausgeben will oder kann ...