Kw Gewinde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hey Hey

      Ich bin denn ganzen Abend schon am suchen nach dem kw Gewinde V2 für mein r 32
      aber find immer nur auf Fahrwerke billiger.de eins wo relativ günstiger is


      Also meine Frage lieber direkt bei kw bestellen oder gibts noch nen geheim tipp :P


      Und der klemmdurchmesser müsst ja 55mm sein??
      wenn ich des Recht im Kopf hab ;) 8)
      Ja Weiß nachmessen is immer gut aber bin grad zu faul mach ich morgen nochmal :P

    • Willst du dir wirklich für den Preis nen KW kaufen? Vor nem halben Jahr hat die V2 noch 100€ weniger gekostet.
      Hab selber eins drin und bin sehr zufrieden, aber würde mir heute nochmals überlegen, soviel Geld für ein FW auszugeben.

      Meines Erachtens bezahlt man bei KW, sehr viel KW!

    • Ich glaube du hast nicht richtig verstanden was ich dir mit meiner Aussage vermitteln wollte.
      Ich bin der Meinung, dass man für gleiches/weniger Geld, mehr Fahrwerk bekommen kann, da die Fahrwerke ziemlich überteuert sind.

      Vom Grund her bin ich gleicher Meinung, dass man in einen 0815 Auto a la Corsa iein Müll verbauen kann, aber in ein Auto, das ein gewisses Budget kostet, nicht.

    • Hi Player,

      also ich habe vor ca. 4 Monaten auch endlich ein V2 gekauft :thumbup: und zwar von hier:

      tunero.de/vw/golf-v-1k1-10-03/…mpferregelung-143210.html

      Ich kann es sehr empfehlen! Aktuell stehe ich auch wieder vor der Wahl den 6er eines Freundes etwas tiefer zu bringen und wir werden wahrscheinlich wieder dazu greifen. Wobei ich auch mal V1 testen wollte, mal sehen, wie viel Budget er hat.... H&R ist mir zu hart, bin ichn schon mal gefahren. gegen mein V2 kommt das nicht an. Ich glaub für Dein R32 wäre es ja das selbe, oder?

      Ich kann Dir nur den Tipp geben, dort im Shop mal anurufen. Ich hatte mich damals auch viel und lange beraten lassen und war sehr zufrieden. zudem bekam ich auf Nachfrage einen echt guten Preis. Ich habe irgendwas mit 12xx gezahlt. Müsste mal Rechnung suchen. Aber bisher habe ich den Preis nicht bereut und konnte auch nirgends besseren finden, obwohl ich selbst jemandem mit Werkstatt kenne war es nicht günstiger zu bekommen. Wobei für mich eigentlich 1200 auch schon fast grenze ist. Je nachdem was es bei meinem Freund demnächst wird, kann ich ja mal Feedback geben, was anders ist, falls er sich doch ein V1 oder etwas günstigeres Fahrwerk kauft. Wenn Du Fragen hast kannst Du mir auch gern mailen. :)

      Grüße! Olli